Möbel kaufen bei Home24.de
Betten online kaufen bei Home24
Betten online kaufen bei Home24
Betten online kaufen bei Home24
Betten online kaufen bei Home24

Möbel Garderoben
Weitere Kategorien LeistenSchuhkommodenTruhenHakenSchuhregaleBänkeKleiderbügelmehr...
Farbe
Preise x
Breite (cm) x
Höhe (cm) x
Tiefe (cm) x
Material
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Marke
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Stil
Lieferzeitraum x
Sale
Form
Besondere Eigenschaften
Holzart / Holzdekor
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Anzahl Schranktüren
Frontausführung
Lade...
Farbe
 
Unsere Topseller
Weitere Topseller
Sitzbank Lara
179,99 € 349,00 €
Schuhschrank Paddington
249,99 € 369,99 €
Kommode Yoga III
329,99 € 399,99 €
Truhe Bombay
299,99 €
Hamilton Schuhschrank
129,99 € 149,99 €
Dielenschrank Ravello
399,99 €
Sideboard Yoga I
599,99 € 649,00 €
Kommode Lima III
139,99 € 159,99 €

Flureinrichtung leicht gemacht: Die Garderobe

„Bitte an der Garderobe abgeben.“ Garderoben sind ein schöner Luxus im Theater oder Club. Mit den Ideen von Home24 möchten wir Sie inspirieren, sich über eine schlichte Wandgarderobe hinaus mit Ihrer Garderobe so viel luxuriöse Ordnung zu schaffen, dass Sie sich zuhause noch willkommener fühlen.

Home sweet home: Ihr Flur und die Garderobe bilden die Visitenkarte Ihres Zuhauses und begrüßen Sie täglich daheim. Spiegel, Schuhschränke oder Schuhschrank, Wandgarderobe ob mit Garderobenpaneel oder ohne räumen Ihre Diele auf und geben Jacken und Schuhe dort ihren Platz, wo sie gut aufgehoben sind. Verleihen Sie mit einer sinnvoll eingerichteten Garderobe Ihrer Diele den Status eines vollwertigen Raumes. Garderoben schaffen Ordnung und Platzt und somit Wohnlichkeit. Sie werden es sich selbst danken.

Was die Garderobe kann und soll

Sie kommen zur Haus- oder Wohnungstür hinein. Wohin mit dem Schlüssel, wo die Handtasche abstellen? Wo bringen Sie Ihre Schuhe unter und wie hängen Sie Ihre Jacke beziehungsweise Ihren Mantel auf? Und was tun Sie, wenn Sie das Haus verlassen? Wissen Sie immer, wo alles ist? Wo Ihr Schirm gerade steht? Und haben Sie einen Spiegel in der Nähe, in dem Sie das Outfit des Tages vor dem Verlassen der Wohnung noch einmal überprüfen können? Wenn Sie sich diese Fragen beantworten, wird Ihnen schnell klar, dass Sie wenigstens einen Garderobenhaken oder einen kleinen Garderobenständer brauchen. Auch eine Ablage an und mit einem Spiegel oder ein Schuhschrank bzw. einer Kommode als Ablagefläche sind im Eingangsbereich praktisch und pragmatisch. Und wer Schuhe mag, ist froh, wenn seine Lieblinge wohlbehütet in einem Schuhkipper oder –regal stehen. Geben Sie Ihrem Flur eine Chance – er kann mehr als Sie vermuten.

Der Klassiker: Das Garderoben-Set

Alle, die sich nicht gerne den Kopf über die Einrichtung ihrer Diele zerbrechen, sind mit einem Garderoben-Set gut bedient. Achten Sie lediglich darauf, dass für die Möbel, die im Set Ihrer Wahl enthalten sind, im Flur ausreichend Stellfläche zur Verfügung steht. Bis auf wenige Ausnahmen gehört ein Spiegel immer zur Grundausstattung eines Garderoben-Sets. Kleine Garderoben-Kombinationen zum günstigen Preis enthalten darüber hinaus Hakenleisten und beispielsweise eine Hutablage mit Kleiderstange. Weitere Elemente der Garderobe im Set sind Garderobenpaneel, Schuh- oder Sitzbank, Schuhschrank und ein Garderobenschrank. Obwohl es sich um ein Set handelt, können Sie die einzelnen Möbelstücke der Garderobe so platzieren, wie es Ihnen gefällt. Netterweise haben die Designer diese Garderoben gut durchdacht, so dass Ablagefläche für Accessoires und praktische Details wie ein Schirmständer oftmals in die Wandgarderobe oder das Garderobenpaneel integriert sind. Anlass zur Freude sind auch die Materialien und Farben der heutigen Garderobenmöbel. Eine in Hochglanz beschichtete Garderobe in schlichtem Weiß oder Schwarz finden Sie in unserem Shop immer. Der neueste Trend geht jedoch auch bei Garderoben zum Materialmix – so werden zum Beispiel Hochglanz-Oberflächen in Weiß oder Grau und Holzdekore in Nussbaum oder Eiche sägerau kombiniert.

Praktisch und mobil: Rollbare Kleiderständer, Herrendiener und Truhen

Es gibt Menschen, die aus beruflichen Gründen oder aus schierer Lust aufs Neue häufig umziehen. Für alle, die häufiger ihr Zuhause wechseln und daher nicht wissen, wie ihr nächster Flur aussehen wird, bieten sich mobile und flexible Bestandteile einer Garderobe an. Ein Kleiderständer, eine Rollgarderobe, Truhen und Bänke sind nicht nur bei einem Umzug praktisch – sie sind auch eine Anschaffung fürs Leben. Denn sollten Sie sich später einmal größere Möbelstücke für die Garderobe anschaffen, können Sie die Kleinmöbel im Schlafzimmer, im Kinderzimmer oder in einem Abstellraum weiter nutzen. Praktischer Bestandteil einer Garderobe im Schlafzimmer der Herrendiener. Anstatt Ihr Outfit irgendwo hinzulegen, können Sie Kleidungsstücke ordentlich und luftig auf den Herrendiener hängen und haben sie dort direkt griffbereit.

Die Garderobe für Kreative – Shabby Chic, DIY, flexible Dielenmöbel

Die flexible Lösung mit einzelnen Kleinmöbeln wie Garderobenständer und Truhen haben wir Ihnen schon vorgestellt. Sehr beliebt ist in jüngster Zeit auch der Shabby Chic: Möbel und Einrichtungsgegenstände, denen man ansieht, das sie eine Geschichte haben – Objekte, die auf liebenswerte Weise gebraucht aussehen. Beim Trend Do-it-Yourself, dem Basteln für Fortgeschrittene, werden beispielsweise alte Koffer als aufgearbeitet als dekorative Aufbewahrungsmöbel eingesetzt oder Obstkisten restauriert und als Regalelement genutzt. Die Möbelproduzenten haben diesen Trend und diesen Look auf hohem Niveau angenommen und so umgesetzt, dass Sie selbst gar nicht zu handwerkeln brauchen: Recyclingholz und alte Materialien werden zu neuen Garderobenmöbeln veredelt – oder ganz neue Möbel und Materialien sehen auf vornehme Weise gebraucht aus.

Weitere Inspirationen zum Thema Garderobe

Überall dort, wo Kleidung gelagert und aufbewahrt wird, passen Garderobenmöbel ins Einrichtungskonzept. All jene, die ein eigenes Haus mit Keller haben, richten sich meist eine zweite Garderobe im Keller ein – sei es für die robustere Kleidung oder um die Winter- beziehungsweise Sommergarderobe auszulagern. Wenn Sie zunächst nur eine Garderobenleiste oder Haken als Garderobe genutzt haben und später ein ‚Upgrade‘ Ihrer Garderobenmöbel machen, dann könne Sie Haken und Leiste problemlos hinter der Tür im Schlafzimmer, in einem Abstellraum oder sogar auf der Terrasse anbringen. Sehr praktisch sind die mobilen Kleinmöbel für den Einsatz im Schlafzimmer: Auf einem Garderobenständer können Sie die Kleidung vom Vortag auslüften lassen und Ihr Outfit für den nächsten Tag griffbereit aufhängen. Wenn Ihr Schlafzimmer groß genug ist, bildet eine kleine Wandgarderobe in einer Ecke eine hilfreiche Ergänzung zu Kleiderschrank und Kommode.

Garderobe entspannt online bestellen

Möbel können Sie heute von zuhause aus bestellen, ohne zum nächstgelegenen Einrichtungshaus zu fahren. Der Service in unserem Shop sieht vor, dass Ihre Möbel, Lampen und Accessoires ohne zusätzliche Versandkosten zu Ihnen geliefert werden. Die Lieferung ist nicht nur versandkostenfrei, sondern bei sperrigen großen Möbelstücken trägt eine Spedition die Möbel bis zum Verwendungsort, also gleich ins richtige Zimmer. Ihnen stehen mehrere Bezahloptionen zur Verfügung. Daten- und Kundenschutz ist in unserem zertifizierten Online-Shop selbstverständlich. Zudem gewähren wir Ihnen 30 Tage Rückgaberecht. So gelingt es uns, auch skeptische Onlinekäufer zu überzeugen. Und jetzt ran an die neue Garderobe.

You are now visiting

Please be advised that Home24.de can deliver goods only to addresses in Germany