Der Regale Online-Shop %7C Home24
Der Regale Online-Shop %7C Home24
Möbel
Preise
Farbe
Material
Breite (cm)
Höhe (cm)
Tiefe (cm)
Stil
Holzart / Holzdekor
Marke
Lade...
Empfohlene Produkte
Schuhschrank Napier
99,99 €
Beistelltische Past (3er Set)
119,99 €
90er Schubkasteneinsatz (mit 3 Schubladen)
109,99 €
Lattenrost Zora
199,99 €
99,99 €
7-Zonen Kaltschaummatratze Dynell
UVP 249,99 €
149,99 €
7-Zonen Kaltschaummatratze Aqua I
UVP 379,99 €
199,99 €
Stufenregal Stepper I
49,99 €
Schwebetürenschrank Quadra
349,99 €
Unsere Topseller
furnlab
roomscape
furnlab
furnlab
Regale bei Home24
roomscape
roomscape
Giessbach
roomscape
Wolf Möbel
Wolf Möbel
Wolf Möbel
Wolf Möbel
Landhaus Classic
roomscape
Wolf Möbel
Wolf Möbel
Arte M
roomscape
Ars Natura
roomscape
Wolf Möbel
Mørteens
Giessbach
Fredriks
California
Arte M
furnlab
Landhaus Classic
Leonardo
Woood
Leonardo
Wolf Möbel
Montreux
Wolf Möbel
Fredriks
Giessbach
Giessbach
Landhaus Classic
furnlab
Wolf Möbel
roomscape
Wolf Möbel
VCM
Wolf Möbel
Leonardo
CS Schmal
California
Giessbach
Arte M
roomscape
Leonardo
Ars Natura
Fredriks
Landhaus Classic
California
Montreux
Ars Natura

Unsere Empfehlungen

Regal Shelfy
99,99 €
Regal Shelfy
299,99 €
Regal Manchester I
249,99 €
Hochkommode Manchester
469,99 €
Stufenregal Stepper
69,99 €
49,99 €
Regal Stepper I
67,99 €
Stufenregal Stepper I
49,99 €
Stufenregal Stepper I
49,99 €

Das Regal: Aufbewahrung der stabilen Art

Ein Regal ist mehr als ein Bücherregal. Das Regal ist das Möbelstück, in dem Sie alles unterbringen, was sich nicht verstecken muss. Regale von Home24 sind der Ort, an dem Sie Schönes herzeigen. Besonders beliebt ist daher das Wandregal als dekoratives Element im Wohnzimmer.

Es gibt viele Gegenstände, die wir in einem Schrank unterbringen, weil das Ordnung schafft. Regale sind dagegen eine klare Aussage in Ihrer Inneneinrichtung und das Bekenntnis, dass Sie etwas ‚ausstellen‘ möchten. Im Bücherregal, Weinregal oder DVD- und CD-Regal überblicken Sie Ihre Sammlung und haben alles griffbereit zur Hand. Dekorative Objekte und gerahmte Fotos bleiben in einem Regal im Blickfeld. Vielen reicht ein kleines, hängendes Wandregal, um diese Funktion zu erfüllen. Andere benötigen ein großes, stabiles Bücherregal für ihre Bibliothek. Regalsysteme bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Regale unter Dachschrägen zu planen und Ordnung in Ihr Zuhause zu bringen. Sonderformen wie ein rundes Wandregal in knalligen Farben oder ein graziles Stufenregal wirken auch unbestückt als Hingucker in Ihrer Wohnung. Finden Sie mit einem Regal aus unserem Shop zu Ihrer individuellen Ordnung.

Form, Funktion, Design: Welches Regal passt?

Finden Sie das richtige Regal für sich

Funktionale und schöne Möbel machen unser Zuhause nicht nur wohnlicher, sie erleichtern uns mit ausreichend Stauraum zudem auch das Ordnung halten. Anders als große Schränke gestalten Regale den Wohnraum offener und präsentieren liebgewonnene Gegenstände optisch ansprechend. Dabei haben Sie je nach Bedarf die Wahl zwischen verschiedenen Modellen:

  • Wandregal zum Aufhängen
  • Standregal für Bücher und Deko
  • Regalwand mit Schubladen
  • Wohnwand mit TV-Board, Wandregalen und Schrank
  • Bücherwand für die eigene Bibliothek
  • Regalwürfel oder Stufenregale als Raumteiler
  • Schieberegal mit variabler Breite
  • Schuhregal für den Flur

Um sich für die richtigen Regale zu entscheiden, beantworten Sie sich selbst einfach die folgenden Fragen und überlegen Sie, was Sie in einem Regal unterbringen möchten:

  • Wie viel Stauraum benötigen Sie?
  • Wie viel Stellfläche steht Ihnen zur Verfügung?
  • Sind Ihre Wände für die Befestigung eines Regals geeignet?
  • Möchten Sie ein Regal später mit einer Erweiterung vergrößern können?
  • Für welche Variante eines Regals eignet sich der gewählte Platz besonders?

Möchten Sie viele Bücher in ein Regal stellen, ist ein stabiles, tragfähiges Standregal als Bücherregal die beste Wahl. Haben Sie nur wenig Platz zur Verfügung, bietet sich hingegen ein platzsparendes Eckregal an, das den vorhandenen Raum in der Zimmerecke optimal nutzt. Als Raumteiler eignen sich Regale ohne Rückwand, die von vorne und hinten gleichermaßen gut aussehen. Diese Regale strukturieren Räume mit wenig Aufwand neu. Denn mit einem solchen Regal trennen Sie Bereiche innerhalb eines Raums voneinander ab und gewinnen Stauraum. An der Wand können Sie zwischen Wandregal, Standregal, Regalwand und Wohnwand wählen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Wand auch schwere, hängende Möbel trägt.

Anspruchsvolle Designs

Seit dem 20. Jahrhundert ersetzen zunehmend leichtere Konstruktionen die massiven Seitenwände, die früher typisch für ein Regal waren. Durch die Verbindung von Metall und Holz schufen die Designer der Bauhaus-Schule die ersten modernen Regal-Klassiker. Anschließend waren der Phantasie der Entwürfe für diese Möbel keine Grenzen mehr gesetzt. Die klare, geradlinige Form der Regale wurde luftiger und durch unterschiedliche Breiten, Höhen, Materialien und Farben aufgebrochen. Bis heute bleibt die größte Herausforderung für Designer, ein Regal leicht und offen wirken zu lassen, um dem Möbelstück die Massivität zu nehmen. Eine Lösung ist ein Regal aus Metall oder Holz mit Regalböden aus Glas oder ein Regal ohne Rückwand. Durch Glasregale verteilt sich einfallendes Tageslicht im Wohnraum und lässt den Raum freundlicher und heller erscheinen. Ein Regal ohne Rückwand ist ein perfekter Raumteiler, der für neue Raumstrukturen sorgt und viele Ablageflächen bietet.

Was macht ein Regal stabil?

Das entscheidende Bauelement beim Regal ist die Horizontale: Auf dem Regalbrett bringen Sie die Gegenstände unter, für die Sie das Regal bestellen. Unterschieden werden geschlossene Regale mit Rückwand und offene Regale ohne Rückwand. Ob offen oder geschlossen ist nicht nur eine Frage des Geschmacks. Die Rückwand verleiht zusätzliche Stabilität und schützt Gegenstände vor Staub. Als Raumteiler hingegen eignet sich eher das offene Regal. Wie immer bei Einrichtungsfragen entscheiden Sie, was Ihnen wichtiger ist – in diesem Fall: Stabilität oder Flexibilität der Platzierung.

Das Regal macht den Unterschied

Wandregal und Standregal

Das Wandregal ist klein dimensioniert, denn es hängt an der Wand. Deshalb brauchen Sie zur Befestigung eine Bohrmaschine und gute Schrauben und Dübel, insbesondere wenn Sie Ihre schwere Buch- oder CD-Sammlung in einem Wandregal unterbringen möchten. Ein Wandregal hat die meisten Formvarianten und ist oft sogar ohne Inhalt eine schöne Wanddekoration. Demgegenüber steht das bodenstehende Standregal, das ohne Wandmontage auskommt. Eine Bücherwand besteht meistens beispielsweise aus einem oder mehreren Standregalen.

Regalwürfel

Regalwürfel gibt es zwar schon seit einer gefühlten Ewigkeit, sie wirken aber dennoch zeitlos modern. Sie wollen ein Regal selber bauen und individuell gestalten? Mit Regalwürfeln ist das eine unkomplizierte Angelegenheit. Fügen Sie mehrere Regalwürfel zu einem Regalsystem zusammen, befestigen Sie diese an der Wand und schon haben Sie ein Regal, das außer Ihnen niemand besitzt. Auch als Raumteiler im Arbeits- oder Wohnzimmer lassen sich die modularen Würfel mit wenig Mühe zusammensetzen.

Bücherwand

Wer viele Bücher besitzt, der möchte sie ansprechend und übersichtlich präsentieren. Geschützt aufbewahrt werden Ihre Lieblingswerke in einer Bücherwand mit integriertem Bücherschrank. Eine kleiner Leiter zum Erreichen der höher gelegenen Regalflächen dazu und fertig ist die hauseigene Bibliothek. Vollen Staubschutz bei optimaler Sichtbarkeit Ihrer Bücher bietet eine Buchvitrine, das Bücherregal mit Glastüren.

Regalprogramme

Regalsysteme bestehen aus Regalelementen, die Ihnen Flexibilität bei Höhe und Breite der Gesamtkonstruktion ermöglichen. Die Elemente lassen sich zu einer Regalwand oder Wohnwand aus einem Guss kombinieren. Typisch für die meisten Regalprogramme ist, dass sie Schrank-, Schubladen- oder Vitrinen-Elemente enthalten, die Sie in die Regalfächer einfügen können. So verbinden sich Schrank, Kommode und Regal zu einem harmonischen Ganzen. Ein weiterer Vorteil an einem Regalsystem: Vorhandene Regale können Sie später ergänzen. Ganz systematisch.

Regal und Design: Erlaubt ist, was gefällt

Es gibt zwei Regeln für Regale. Erstens sollten die Stabilität und das Eigengewicht eines Regals auf den Inhalt abgestimmt sein. Zweitens sollte ein Regal gut an der Wand befestigt sein, wenn Sie kleine Kinder oder Haustiere haben, die gerne klettern. Für das Kinderzimmer eignen sich in den ersten drei Lebensjahren Wandregale, um Dinge außerhalb der kindlichen Reichweite aufzubewahren. In Abstellräumen und im Büro nutzen Regale zweckmäßig die Stellfläche aus. Planen Sie hier mit einem stabilen Regalsystem, das Sie in die Höhe bauen können. Im Wohnzimmer steht das Aussehen im Vordergrund. Glasregale wirken besonders modern und bestehen aus bruchsicherem Sicherheitsglas, das die Möbel robust und sehr belastbar macht. Voll im Trend liegen auch Regalmodelle aus einem spannenden Materialmix wie Holz und Metall. Vergessen Sie trotz allem die Funktionalität nicht. Wenn Sie die Kombination eines Regales mit Schränken und Schubladenelementen bevorzugen, sehen Sie sich unsere Wohnwände an. Im Garten und im Bad achten Sie auf feuchtigkeits- und witterungsresistente Materialien. Ein Regal aus Metall lässt sich ebenso problemlos im Bad einsetzen wie ein Wandregal aus Holz – solange die Oberfläche den Anforderungen durch das feuchte Raumklima gewachsen ist.

Bestellen Sie Ihr Regal online und nutzen Sie unsere Vorteile

Home24 bietet Ihnen Service vom Feinsten. Der erste Vorteil unseres Online-Shops mit über 100.000 Artikel liegt auf der Hand: Sie können zuhause bleiben, während Sie sich einrichten. Es ist sehr praktisch, daheim alles ausmessen zu können, während Sie Ihre gewünschten Artikel zum guten Preis auswählen. Dabei bieten wir Ihnen eine riesige Auswahl verschiedener Möbel in unterschiedlichen Stilen. Finden Sie mit uns Ihre neue Einrichtung in nur einem Möbelhaus. Außerdem liefern wir Ihnen alle Produkte aus unserem Shop versandkostenfrei nach Hause. Regale selber zu bauen zählt nicht zu Ihren Stärken? Sparen Sie sich mit uns sogar das Zusammenschrauben: Als bequemen Service zum kleinen Preis können Sie bei vielen Regalen den Aufbau hinzubuchen. Sie bezahlen zudem mit Ihrer bevorzugten Zahlungsweise, genießen vollen Kunden- und Datenschutz und haben für alle Produkte ein besonders langes Rückgaberecht von 30 Tagen.