GESCHENKE & DEKO

Adventskranz selber machen mit Alexa Peng

Die Bloggerin und Autorin Alexa von Heyden hat uns vergangene Woche für einen Videodreh (hier ansehen) in ihre Villa Peng eingeladen. Dort haben wir nicht nur viel gelacht und fleißig Plätzchen gegessen, sondern auch gemeinsam ein natürlich schönen DIY-Adventskranz gebastelt. Hierfür braucht es weder viel Material, noch Aufwand. Wir zeigen, wie du den oben abgebildeten Adventskranz ganz einfach selbst machen kannst.

 

Adventskranz selber machen mit Zweigen, Eukalyptus, Tellern, Kerzen und Baumschmuck

Das brauchst du für deinen DIY-Adventskranz von Alexa Peng

★ 7-8 Eukalyptussträucher

★ Ein paar Tannenzweige

★ Eine hübsche, wasserdichte Schale, auf die alle 4 Kerzen passen

★ 4 Blockkerzen (wir haben Weiß gewählt, aber das ist natürlich Geschmackssache)

★ Zimtstangen und kleinen Baumschmuck in Gold und Silber

 

Adventskranz selber machen: Anleitung

Adventskranz-DIY: Los gehts!

1. Kerzen aufstellen: Kerzen auf die runde Adventsschale stellen. Zwischen jedes Kerzenpaar einen Tannenzweig platzieren (hierbei können die Kerzen auch teilweise auf den Zweigen stehen)

2. Eukalyptus bearbeiten: Nun je einen Zweig Eukalyptus (ca. 20 cm lang, ohne Verstrebungen) nehmen und zu einem Kreis mit ungefährem Durchmesser der Kerzen legen.

3. Eukalyptus-Kränze binden: Nun die Enden überkreuzen und einmal vorsichtig übereinander wickeln. Vorgang 4x wiederholen.

4. Kränze beiseite legen: Wir haben noch zwei größere Eukalyptus-Kränze dieser Art gebunden und einen langen ungebundenen Zweig zur Seite gelegt.

 

Damit die Zweige nicht schon am 2. Advent ihr Nadelkleid verlieren: denk ans Bewässern!

 

5. Hübsch dekorieren: Die fertig gebundenen Eukalyptus-Kränze je um eine Kerze legen. Vereinzelte Zweige in den Zwischenräumen platzieren und nun nach Belieben mit Zimtstangen, Goldglückchen und silbernen Weihnachtsschmuck den Adventskranz dekorieren. Die Anhänger kannst du gut an die Tannenzweige stecken.

6. Advenstkranz gießen: Vergisss nicht, deinen selbstgemachten Adventskranz regelmäßig zu bewässern. Hierzu einfach ein wenig Wasser in die Schale geben. So bleiben die Tannennadeln länger frisch und bezaubern deine Stuben noch die ganze Adventszeit hindurch.

 

Fertig ist der selbstgemachte Adventskranz von Alexa Peng!

Folge Alexa und dem kunterbunten Leben in der Villa Peng auch auf Instagram: @villapeng und @alexavonheyden