RATGEBER

Test: Welcher Wohnstil passt zu mir?

 

Erinnerst du dich noch an jene Fernsehsendungen, in denen Singles anhand der Wohnung des Junggesellen wählen sollten, ob derjenige zu ihnen passt oder nicht? Keine Angst, wir kommen jetzt nicht mit einem Kamerateam in deine Wohnung. Aber tatsächlich sagt die eigene Einrichtung viel über einen Menschen aus: cool, lässig, elegant oder gemütlich – wie wohnst du?

Ob beim Umzug, Ausmisten oder Neueinrichten – ständig entdecken wir unser Zuhause neu und fragen uns doch immer wieder: Welcher Wohnstil passt zu mir? Unser großer Wohntyp-Test verrät dir, welcher Einrichtungsstil zu deinem Zuhause passt und deine Persönlichkeit optimal unterstreicht. Plus: Einrichtungstipps und Inspirationen für jeden Geschmack!

Viel Spaß und lass dich überraschen!

 

So funktioniert’s:

Zutreffendes ankreuzen und die einzelnen Buchstaben zusammenzählen. Der Buchstabe, den du am häufigsten ausgewählt hast, entspricht deinem Wohntyp! Für die Auflösung einfach runterscrollen.

 

 

1. Was sagen Besucher, wenn sie zum ersten Mal deine Wohnung betreten?

F Exzellent, wo hast du das denn her?

A Wie edel!

D Uriges Stübchen.

C Wow, ist das aufgeräumt hier!

E Cool und markant.

B So gemütlich!

 

2. Wie machst du am liebsten Urlaub?

A Relaxter Strandurlaub

D Mit dem Rucksack auf eine Berghütte wandern

C City-Trip in einer hippen Kulturmetropole wie Amsterdam, Lissabon, Barcelona

Abenteuer-Urlaub, z.B. mit der Harley die Route 66 entlang

Ich schnappe mir die Mädels und wir erkunden das Nachtleben New Yorks

B Auf einem Ferienhaus mit Freunden an der Nord-/Ostsee

 

3. Welcher Sessel würde dir am besten gefallen?

 

 

4. Wo stöberst du am liebsten nach Wohn-Schätzen?

D Auf Flohmärkten

E Bei Antiquitätenhändlern und auf Reisen

F Online-Shopping

B Im Lieblingsladen um die Ecke

A Bei einer Home & Living-Ausstellung

C In Designershops

 

5. In welchem Outfit fühlst du dich am wohlsten?

 

 

6. Auf welche Materialien/Farben kannst du zu Hause nicht verzichten?

F Weicher Samt und glänzende Metallic-Elemente

B Leinen und florale Muster

A Glas und Hochglanzlack

D Rattan und Massivholz

C Helles Holz und Pastelltöne

E Cooles Metall und dunkles Holz

 

7. Wie würden deine Freunde dein Zuhause beschreiben?

F Opulent und luxuriös

E Maskulin und weltenbummlerisch

C Reduziert und hell

D Natürlich und warm

B Einladend und verspielt

A Elegant und kühl

 

8. Was passt am besten in dein Zuhause?

 

9. Hast du ein Haustier oder hättest gerne eins? Welches passt am ehesten zu dir?

B Ein Familienhund wie ein Labrador

D Pferd, Kaninchen, Hund – bei mir sind alle Tiere willkommen

E Ein bunter Papagei

C Ein schnurrendes Kätzchen

A Tiere in der Großstadt – niemals!

F Ein kultiger Mops oder ein eleganter Windhund

 

10. Wo hältst du dich am liebsten in deinem Zuhause auf?

F Träumend im kuscheligen Samt-Bett

D Inmitten meines neuen Indoor-Gartens

B Am urigen Holztisch mit der ganzen Familie und vielen Freunden

A Mit einem Cocktail in der Hand in unserer Hausbar

C Decke, Fell, heiße Schokolade, mein Sofa und ich

E Musik hörend auf meinem Chesterfield-Sessel

 

11. Wie sieht dein Lieblingsessen am Wochenende aus?

B Kaffee und selbstgebackener Kuchen

C Superfood-Salat im hippen, neuen Bistro um die Ecke

E Burger und Bier

A Sushi bestellen

D Eine gute Brotzeit im Wirtshaus

F  Da hat doch dieser neue 5-Sterne-Koch eröffnet…

 

 

Auflösung: Du bist Wohntyp…

A: Modern

Du bist eher der sachliche Typ, der Zeitlosigkeit ebenso schätzt wie Modernität. Bequem und flexibel müssen Klamotten, Möbel und Co. sein, aber eben auch topmoderne Standards erfüllen. Du magst es klar, hell und glänzend zu Hause. In deinem Heim spielt auch Sauberkeit eine hohe Rolle, Holz und Kerzen findet man eher selten bei dir, du bevorzugst klare Formen. Wenn Blumen, dann nur einzeln in einer eleganten Vase.

Entdecke hier mehr moderne Wohn-Inspirationen.

 

 

B: Landhaus

Du bist Familienmensch und Romantiker durch und durch. In deinem einladenden Zuhause hast du gerne und oft Besuch. Nostalgische Gefühle weckst du mit verspielten Formen und Möbeln, die dich an deine Großeltern erinnern, wie zum Beispiel das klassische Küchenbuffet. Grelle Farben sieht man bei dir höchstens an frisch gepflückten Blumensträußen und auch sonst setzt du auf warme Naturfarben und -materialien sowie Holz.

Noch mehr schöne Landhaus-Styles für dich: Hier entlang.

 

 

C: Skandi

Du liebst die Gemütlichkeit ebenso wie ein ansprechendes Design. Aber bitte geordnet und in schlichter Eleganz, denn zu viel Schnickschnack und Hektik bringen dich schnell aus der Ruhe, Stichwort überfüllte U-Bahnen, Chaos in den eigenen vier Wänden und Kleinkram. Auch in deinem Zuhause gilt: Weniger ist mehr! Bei der Farbwahl bleibst du in der minimalistischen Farbfamilie Schwarz-Weiß und setzt mit sanften Pastelltönen freundliche Akzente. Gleichzeitig kann es nicht gemütlich genug bei dir sein, du liebst und lebst im dänischen Wohnglück “Hygge“: Kerzenschein, Kuscheldecken und jede Menge Felle machen es wunderbar behaglich bei dir.

Sind diese Skandi-Looks etwas für dich?

 

 

D: Natur

Natur pur – dieses Motto lebst und wohnst du konsequent. Du reist gerne durch die Welt und lässt dich von fremden Kulturen berieseln und begeistern. Oftmals bekommen deine Liebsten zuhause auch ein Mitbringsel von deinen Trips, vor allem findet man die verschiedenen Einflüsse aber auch in deiner Wohnung wieder. Hier fühlst du dich wie in der Natur zurückgezogen. In dein Haus kommen nur Echtholzmöbel, gerne auch exotische Hölzer wie indischer Sheesham oder Mangoholz. Du ergänzt mit natürlichen Materialien wie Leinen.

Dein grüner Lifestyle spielt sich nicht nur auf dem Speiseteller ab, auch deine Wohnung blüht herrlich frisch mit jeder Menge Grünpflanzen auf. Tipp: Die aktuelle Pantone-Farbe des Jahres “Greenery” ist wie gemacht für dich!

Hier findest du noch mehr schöne Natur-Interieurs.

 

 

E: Industrial

Kerniges Holz und cooler Stahl treffen auf weiches Herz … äääh, Leder. Ecken und Kanten machen für dich einen Charakter aus. Du magst keine aalglatten Weisheiten, sondern magst das Unperfekte: Unverputze Wände, abgeblätterte Farbe an Massivholzfronten und weiches Leder findet man bei dir zuhause nur zu Genüge. Das ist der maskuline Look für rustikale Typen (schließt auch Frauen ein), in welchem ein Industry Loft entsteht.

Schau dir hier unsere Industrial-Einrichtungen an.

 

 

F: Glamour

Glanz und Gloria all over. Du lässt gern mal die Diva in dir heraus und willst auch zu Hause einen Hauch Luxus spüren. Kein Wunder, auf einem anschmiegsamen Samtsofa räkelt es sich schließlich mondän wie nirgendwo sonst. Am liebsten würdest du die “Roaring Twenties” wieder aufleben lassen und dich mit Marilyn Monroe am Schminktisch für die Filmparty am Abend stylen. Oder gar umgeben von Prunk im Schloss von Versailles des 18. Jahrhunderts zurückversetzt sein.

Da Zeitreisen leider noch nicht möglich sind, holst du dir das Glamour Feeling eben in Form von Messing-Akzenten, Animal Prints und Samt an Polstermöbeln in deine vier Wände. Um das Ganze in die heutige Zeit zu übertragen, setzt du dem edle, aber zeitlose Farben wie Schwarz, Crème oder Grau an Kastenmöbeln entgegen.

Noch mehr Glamour gefällig? Bitte hier entlang.

 

 

Von allem etwas: Mix-Typ

Du lässt dich nicht in eine Schublade stecken und liebst den gekonnten Mix aus verschiedenen Stil-Einflüssen, der zu deinem ganz persönlichen Stil verschmilzt. Du bist gerne spontan und erfindest deine eigenen Regeln. Vintage trifft auf Neu, Industriestühle auf Dielenböden, Glamour-Leuchte auf Skandi-Sideboard. Wir finden: prima!

Gewohnheiten findest du langweilig, lieber veränderst du öfter mal was. Sei es im Alltag ein neues Müsli oder in der Mode den Samt-Trend mitzumachen, ohne aber auf deine Lieblingssneaker zu verzichten. Im Interior bedeutet das, auf nicht allzu teure Gegenstände zu setzen, da du diese nach Lust und Laune auch gerne wieder austauscht und dich kreativ zu Hause auslebst.

 

Fazit: Egal, wie du lebst – zuhause ist, was dir gefällt.