LIFESTYLE

Trends der Maison & Objet

Trendsetter aufgepasst: Unsere Expertin Agnes war wieder für dich unterwegs, um die neuesten Interior-Trends zu spotten. Dieses Mal ging die Reise in die Stadt der Liebe zur Maison & Objet.

Was bleibt, was kommt, was geht? Wir haben’s für dich zusammengefasst und dir zu jedem Trend die passenden Produkte aus unserem Sortiment herausgesucht.

 

Farbspiele in Erdtönen

Die angesagte Farbpalette bedient sich an unaufgeregten Erdtönen

In unserem Farbtrend Spiced Honey haben wir es bereits angekündigt: Der würzige Gelbton ist absolut angesagt und bringt angenehme Wärme in dein Zuhause!

 

 

Passend zur Saison geben weitere Herbstfarben wie Terracotta, Honig, Karamell und Apricot den Ton an. Kombiniert wird vor allem mit Blau, Grau und Rosa. Durch den Fokus auf warmen Nuancen wirkt die Farbgestaltung unaufgeregt, gemütlich und ruhig.

 

Samt bleibt

Ein Retro-Sessel in Samt und würzigem Gelb hat das Potenzial zum neuen Lieblingsstück
 

Dauerbrenner Samt! Vor allem in Verbindung mit erdigen Herbsttönen beweist sich Samt weiterhin als Interior-Highlight.

 

Natur pur!

Edles Flechtwerk: Wiener Geflecht bringt immer eine leichte, natürlich-elegante Note in dein Zuhause

Die Sehnsucht nach natürlichen Materialien und Strukturen in den eigenen vier Wänden bleibt bestehen. Zu sehen waren allen voran Stücke in edlem Wiener Geflecht, jede Menge Leinen, Baumwolle, Rattan und helles Holz.

Für alle Botaniker: In puncto Pflanzen liegst du mit Pampasgras voll im Trend!
 

Buntes Pampasgras ist die perfekte Herbstdeko

 

Möbel in Flechtoptik wirken durch ihre natürliche Beschaffenheit wunderbar beruhigend

Auffällig: Überdimensional große Pendellampen bestimmen das aktuelle Leuchtdesign und dienen als cooler Eyecatcher im Raum.

 

Handmade, bitte!

Grob verarbeitet statt clean geschliffen – der Handmade-Look bestimmt das aktuelle Design

Nicht nur die Materialien und Strukturen rufen nach Natürlichkeit. Auch die Formen folgen organischen Linien und sind auffällig unperfekt. Pieces im rohen Undone-Look mit gewollten Unebenheiten wirken wie handgemacht und verleihen deinem Zuhause als vermeintliche Unikate einen schönen, individuellen Touch.

 

Gläserne Schönheiten

Ob an Vasen oder Lampen: Glas im irisierenden Look ist absolut angesagt

Lampen, Geschirr und Deko erstrahlen in dieser Saison in schönster Glasvielfalt, wodurch die Stücke in Herbstfarben wunderbare Leichtigkeit erhalten. Pieces aus Glas im irisierenden Look wirken durch ihren dezenten Regenbogenschimmer besonders edel.

Maison et objet_Trends_Farben_Materialien_Design_home24

 

 

Steinzart in Terrazzo

Farbklekse mit edlem Charakter: Terrazzo steht stilecht an der Spitze der Trendmaterialien

Stein ist in! Neben Marmor dominieren Produkte aus Terrazzo, und zwar nicht nur am Boden. Auch verschiedenste Möbelklassiker wie Sessel, Couchtische und Lampen treten in Terrazzo auf. In Verbindung mit unifarbenen Stücken sorgen die Pieces für elegante Farbtupfer.

 

 

 

Unifarbene Möbel, die einen Ton der Farbtupfer aufgreifen, sind ideale Kombi-Partner für deine Terrazzo-Möbel
 

Mid-Century, Skandi & Industrial

Möbel im klassischen Mid-Century-Design mit Skandi-Flair wirken stylish und gemütlich

Die aktuellen Designs werden klar bestimmt von Skandi- und Mid-Century-Einflüssen mit schlanken Linien und hellem Holz, häufig im Zusammenspiel mit rauen Industrial-Vibes durch Elemente in Schwarz oder Dunkelbraun.

 

Bunte Erdtöne, Samt, Glas und Mid-Century ergeben im Mix einen ruhigen, aber farbenfrohen Herbst-Look