TRENDS

Wir feiern deine Trends | Hygge-Esszimmer

 

Juchhu, wir feiern 5. Geburtstag!  Neben tollen Geburtstagswochen feiern wir auch deine Trends, denn zuhause ist, was dir gefällt! Wir haben uns deshalb die vier coolsten Interior-Blogger geschnappt, die, inspiriert von deinen liebsten Wohntrends, je einen Raum mit unseren Produkten auf Pinterest zusammenstellen.
Wöchentlich zeigt dir hier nun immer ein neuer Blogger, wie er deinen Lieblingstrend in seinem Raum umsetzt. Am Ende entsteht schließlich aus allen vier Räumen das virtuelle home24 Haus – sei gespannt!

 

 

Rebecca Lina Wilson ist zweifache Mutter, Schauspielerin, Autorin und Modedesignerin in einem. Die lebensfrohe Berlinern sprudelt seit der Geburt ihrer ersten Tochter nur so vor kreativer Energie und füttert nebenbei ihren Blog Elfenkindberlin mit einfachen und schönen DIY-Ideen rund ums Kochen, Nähen und das kreative Leben und Reisen mit Kindern.

Ihre familienfreundliche Kreativität hat sie auch in unsere Pinterest-Pinnwand einfließen lassen und ein skandinavisches Esszimmer gestaltet, indem “Hygge” großgeschrieben wird. Lass dich genüsslich inspirieren.

 

 

home24: Beschreibe dein home24 Pinboard. Warum hast du diese Stücke gewählt?

Rebecca: Wir ziehen im Sommer von unserer Wohnung in ein schönes großes Haus und von daher ist es Zeit für neue schöne Dinge in unserem Wohnraum. Da wir uns mehr oder weniger komplett neu einrichten, erstelle ich gerade Stück für Stück, Raum für Raum ein neues Board. Auf diesem Board sammle ich schöne Ideen für unser Esszimmer, denn für mich ist es der wichtigste Raum in unserem Haus. In unserem offenen Wohnbereich wird vor allem der Tisch Dreh- und Angelpunkt der Familie sein. Darum herum wünsche ich mir eine zurückgenommene Ästhetik, die Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt.

 

Folge Rebeccas Pinnwand zum “Hygge”-Esszimmer


 

home24: Wie würdest du deinen Wohnstil beschreiben und was ist dir dabei wichtig?

Rebecca: Mein bzw. unser Wohnstil ist geprägt von natürlichen Materialien, wir mögen einen Mix aus skandinavischem Design, alten Möbeln aus Familienbesitz und schönen Dingen, die wir auf unseren Reisen in ferne Welten finden. Mir ist es total wichtig, dass unser Zuhause eine gemütliche Wärme ausstrahlt! Unser Stil ist auf jeden Fall geprägt von einem leichten luftigen Feinsinn, Natürlichkeit und Designklassikern. Am wichtigsten ist es, dass es ein richtiges Zuhause ist, ein Raum, in dem man sich wohlfühlen kann, ankommen und entspannen und genau nach diesen Kriterien wähle ich auch die Möbel aus, die uns umgeben.

 

 

home24: Du bist Mutter mit Leib und Seele, wie auch Designerin. Wie verbindest du Ästhetik mit den Anforderungen an eine kindgerechte Einrichtung?

Rebecca: Die einzige Anforderung zum Thema kindgerecht ist die Wahl von natürlichen Materialien, also im Falle eines Esstisches richtiges massives Holz. Ich möchte, dass unsere Möbel mit uns leben und wir mit ihnen. Ich habe keine große Angst vor Kratzern auf einer Holzplatte, denn im Zweifel kann sie auch einfach nach einigen Jahren abgeschliffen werden.

Tatsächlich habe ich mir sogar ein beiges Sofa ausgesucht für unsere neues Wohnzimmer. Viele Eltern mögen nun die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, aber ich möchte meinem Sinn für Ästhetik nicht der Angst vor schokoladigen Kinderhänden unterordnen. Sollte doch einmal etwas daneben gehen, habe ich gute Hausfrauen-Tipps in der Hinterhand, um auch mal den einen oder anderen Fleck vom Sofa zu entfernen. Doch glücklicherweise kam das bisher noch nicht so oft vor. Unsere Kinder wissen ziemlich genau, dass z.B. auf dem Sofa nicht gegessen wird, allerdings in der Küche und am Esstisch nach Herzenslust rumgematscht werden darf. Bisher hat das gut funktioniert. Ich habe die Polstergarnitur Tesoro auf meiner Wunschliste – bei diesem Möbelstück vereint sich genau das, was ich liebe und fürs Zusammenleben mit kleinen Kindern brauche: Es ist bis ins kleinste Detail durchdesignt und mit einem schönen und gleichzeitig robusten und schmutzabweisenden Stoff bezogen.

 

Viel Weiß sorgt für einen hellen, offenen Eindruck. Rechts: Einblick in Rebeccas Reich

 

home24: Welche Rolle spielt das Esszimmer bei euch? Was darf auf keinen Fall fehlen?

Rebecca: Unser Wohnzimmer ist der wichtigste Raum in unserem Wohnleben, denn hier wird gegessen, gebastelt, geredet, geschrieben, gelacht und auch gearbeitet. Auf keinen Fall fehlen dürfen ein schöner Tisch und gemütliche Stühle fehlen. In unserem neuen Esszimmer habe ich eine schöne große Wand, die ich in einem blaugrauen Ton streichen werde, um dann eine ganze Bildergalerie aufzuhängen. Ich wünsche mir über unserem neuen Esstisch eine große Lampe im Industrial-Stil, um immer und zu jeder Jahreszeit genug Licht über dem Tisch zu haben.
home24: Mit dem ersten Kind muss die ganze Einrichtung auf den Kopf gestellt werden bzw. auf den neuen Bewohner eingerichtet sein. Welche Wohntipps hast du für werdende Eltern?

Rebecca: Mein Tipp ist: Macht euch keinen Stress! Ein kleines Kind braucht liebende Eltern, eine warme Decke, in die es gewickelt werden kann, irgendwann ein eigenes Bett, einen Hochstuhl und eine sichere Umgebung, wenn es anfängt, mobiler zu sein. Von daher denke ich, alle werdenden Eltern sollten das Baby erst einmal in ihrer Welt ankommen lassen und dann nach und nach schauen, wo bzw. ob überhaupt etwas verändert werden muss in Bezug auf die Einrichtung.

 

Rebeccas home24-Lieblingsprodukte

 

home24: Welches ist dein persönliches Lieblingsstück von home24? Kaufst du gerne Möbel online?

Rebecca: Ohhh, das ist gar nicht so einfach zu sagen … Ich kaufe tatsächlich gerne online Möbel, da es so schön unkompliziert und einfach ist! Jedoch gibt es natürlich Möbelstücke, die ich auch vorher einmal ansehen, befühlen und probesitzen möchte. Wir sind hier in Berlin in der glücklichen Lage, die Möbel von home24 auch einfach mal im Showroom, Stilwerk oder Outlet anzusehen. So haben mein Mann und ich vor einigen Wochen eine kleine home24-Tour durch Berlin gemacht, konnten so unsere Liste abarbeiten und wissen jetzt, dass die Produkte unserer Lieblingsfirmen alle ganz toll sind. Nun steht unserer Onlinebestellung nichts mehr im Wege !

 

home24: Vervollständige den Satz: “Zuhause ist …”

Rebecca: … überall dort, wo meine Familie ist!

 

home24: Wir feiern 5 Jahre home24! Magst du uns einen netten Gratulations-Gruss schreiben? 

Rebecca: Liebes home24, ich wünsche euch alles Schöne dieser Erde für euer neues Lebensjahr! Ich liebe es, mit euch zu wohnen und unser Heim zu einem schönen Zuhause für meine Lieben zu machen. Alles Liebe,
Eure Rebecca