30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Borte


Bei einer Borte handelt es sich um eine verzierte Kante oder einen Geweberand an Stoffen, Teppichen oder aber auch Polstermöbeln im Bereich der Raumausstattung. In der Innenarchitektur kann man damit jedoch auch verschiedene Dinge bezeichnen, z.b. Bedruckte oder mit Motiven versehene Tapetenrollen, die die optische Wirkung aufbessern sollen. Es gibt aber auch textile Bordüren, die besonders in Tischdecken oder Vorhängen verarbeitet werden. An der Badwand verlaufende "Fliesenbänder" werden als "Fliesen"- oder "Mosaikbordüren" bezeichnet und haben vor allen einen dekorativen Zweck.


Schon gewusst?

Auch beim Buchdruck kamen Borten oftmals vor: bei kostbaren Büchern wurde um den Textblock herum eine Verzierungsbordüre gezogen. Der Begriff bordure stammt aus dem Französischen.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen