30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Daunen


Daunen sind wärmeisolierende Federn, welche in der Textilindustrie verwendet werden. Daunen wachsen als Federn im sogenannten Unterkleid von zahlreichen Vogelarten und schützen in der Natur vor Kälte und Wärme. Sie bestehen aus Millionen kleinen Daumenbeinchen in einer dreidimensionalen Struktur, welche ineinandergreifen und somit die Wärme weiterleiten. Aufgrund der isolierenden und elastischen Eigenschaften eignen sich Daunen sehr gut für Kissen, Decken, Jacken oder Schlafsäcke. Beim Durchschütteln bringen sich die Federn wieder in ihre ursprüngliche Form.


Schon gewusst?

Daunen werden sowohl bei lebenden, wie auch bei toten Vögeln gerupft.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen