30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Edelstahl


Bei Edelstahl spricht man legierte oder aber auch unlegierte Stähle. Der Gehalt an Phosphor liegt bei Edelstahl bei etwa 0,035 %. Dabei ist das klassische Edelstahl relativ schwer (< 8g pro cm³), robust und langlebig. Darüber hinaus ist es korrosionsbeständig, optisch relativ edel, thermisch hoch belastbar und hygienisch, sowie dekorativ.Es besitzt auch eine hohe Wärmeleitfähigkeit. In der Umgangssprache wird Edelstahl auch oft als ein chemisch besonders reines oder nicht rostendes Stahl bezeichnet. Die Umschreibung ist jedoch nicht ganz richtig, denn Edelstahl muss nicht zwingend diesen Anforderungen entsprechen. Beständiger als allgemeine Baustähle ist es jedoch.Edelstahl wird z.B. im Schienenfahrzeugbau sowie im Maschinen- und Apparatebau eingesetzt, aber auch bei Messern und beim Geschirr, sowie für die Herstellung von Treppen, Lampen, Schmuck und vielen anderem.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen