30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Etagère


Der Begriff Etagere stammt aus dem Französischen „étagère“ und bezeichnet in der Übersetzung ein Gestell. Als Gebrauchsgegenstand finden Etagèren als regalähnliche Gestelle Anwendung für das Stapeln von Büchern, Geschirr oder anderen Wohnaccessoires und haben daher sowohl eine funktional-praktischen, als auch dekorierenden Charakter. Als Esszimmeraccessoir sind die stilvollen Ablagegestelle in tellerförmiger Trassenform beliebte Dekorationsflächen für Obst, Kuchen, Pralinen oder andere kulinarische Köstlichkeiten. Aber auch tägliche Gebrauchsgegenstände (Schlüssel, Handy, Krimskrams) werden gerne in Etagèren abgelegt. Etagèren bestehen aus den unterschiedlichsten Materialien (Stahl, Holz, Kunststoff) und zeichnen sich durch eine große Formenvielfalt aus (rund, eckig, oval).


Schon gewusst?

Etagèren werden in der Gastronomie für den Transport und das Auftischen von Speisen verwendet.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen