30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Ferienhaus


Im Allgemeinen versteht man unter einem Ferienhaus ein Haus, in dem Gäste gegen Bezahlung für eine bestimmte Zeitspanne ihren Urlaub verbringen können. Im Regelfall wird ein solches Haus lediglich für die temporäre Vermietung an Gäste betrieben, häufig auch alleine für diesen Zweck gebaut. Manche besitzen aber auch ein Ferienhaus zur Selbstnutzung, beispielsweise in Gegenden, wo die Landschaft besonders reizvoll ist. In Ferienhäusern kann man Land und Leute oftmals leichter kennenlernen als in großen Hotelanlagen oder auch Ferienparks. Häufig werden Ferienhäuser auch in landestypischer Bauweise erstellt, wie z.B. Fincas in Spanien oder Torp in Schweden, Mökki in Finnland und Hytte in Norwegen. Es gibt Ferienhäuser in nahezu allen Urlausbgebieten.

In vielen Regionen werden Ferienhäuser nur wochenweise vermietet, insbesondere während der Hochsaison. Zu den Mietkosten kommen meist auch noch Nebenkosten für die Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher sowie Wasser und Strom dazu. Die Vermietung erfolgt dabei entweder über einen Reiseveranstalter, lokale Vermittlungsagenturen oder direkt beim Vermieter. Auch viele Fremdenverkehrsämter geben jedes Jahr Unterkunftsverzeichnisse heraus. In den letzten Jahren hat sich die Vermietung allerdings mehr und mehr ins Internet verlagert, wo diverse Portale und Vermittler ihre Dienste anbieten.


Schon gewusst?

Das dänische Unternehmen Novasol ist im Bereich Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Marktführer.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen