home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

Möbel
Sale
  1. Esstisch-Ratgeber

Das richtige Setting für deinen Esstisch

Der Esstisch gilt als Mittelpunkt im Esszimmer – Grund genug, den Esstisch im richtigen Setting zu platzieren, damit er auch gebührend zur Geltung kommt. Wir zeigen dir, welche Möbelstücke für deinen Esstisch praktisch und am besten geeignet sind. Erfahre hier, welche Beleuchtung am Esstisch die richtige, und welcher Teppich für dein Esszimmer empfehlenswert ist.

Inhaltsverzeichnis

  1. Die richtige Beleuchtung
  2. Der optimale Teppich

Die richtige Beleuchtung für deinen Esstisch

Da der Esstisch oft zentraler Treffpunkt für Familie und Freunde ist und für verschiedene Tätigkeiten genutzt wird, sollte er für alle Gelegenheiten optimal beleuchtet sein. Hier findest du die wesentlichen Punkte, die du beim Lampenkauf fürs Esszimmer beachten solltest:

1. Höhenverstellbarkeit und Abstand zwischen Lampe und Esstisch

2. Dimmbarkeit und Farbtemperatur

3. Anzahl der Lampen über dem Tisch

1. Höhenverstellbarkeit und Abstand zwischen Lampe und Esstisch

Für den Esstisch eignen sich natürlich Pendelleuchten besonders gut, um den Tisch schön auszuleuchten. Wichtig ist hier die Höhe, mit der die Lampe über der Tischplatte schwebt, setze daher am besten auf eine Pendelleuchte, deren Höhe bzw. Kabellänge, je nach Raumhöhe, bei der Installation individuell angepasst werden kann. Denn: Hängt die Lampe zu tief, ist sie schnell im Blickfeld, hängt sie zu hoch, blendet sie.

Der Abstand zwischen Lampe und Esstisch sollte idealerweise ca. 60 bis 70 cm (gemessen an der Unterkante der Lampe) betragen.

2. Dimmbarkeit und Farbtemperatur

Damit die Lampe deinen Esstisch für die verschiedenen Tätigkeiten auch optimal beleuchtet, solltest du idealerweise eine Lampe mit Dimmfunktion wählen. So braucht ihr für euren Spieleabend beispielsweise helleres Licht als fürs Dinner, bei dem es ruhig etwas gemütlicheres Licht sein darf.Allgemein solltest du fürs Esszimmer ein Leuchtmittel mit warmer Farbtemperatur, auch Lichtfarbe genannt, wählen. Warmes Licht hat eine Farbtemperatur von 2.000 bis 3.300 Kelvin.

3. Anzahl und Abstand der Lampen über dem Tisch

Entscheidend für eine gute Beleuchtung am Esstisch ist auch die Anzahl der Pendelleuchten. Meist genügt schon eine. Fällt dein Tisch größer aus, empfehlen sich mehrere Pendelleuchten nebeneinander. Diese Anzahl an Leuchten wird in Flammen ausgedrückt. Auch in unserem Shop kannst du alle Pendelleuchten nach der Anzahl ihrer Flammen filtern.

Wie viele Lampen du wählst, hängt ganz von der Länge des Tisches ab.

Gut zu wissen: Das menschliche Auge nimmt ungerade Anzahlen von Leuchten als natürlicher und harmonischer wahr als jene mit geraden Zahlen.

Tipp:

Nicht nur die Länge, sondern auch die Form des Tisches ist entscheidend. So kommt bei einem runden Tisch eine einzige Pendelleuchte besser zur Geltung, zu einem rechteckigen Esstisch hingegen passt oft eine Reihe von Pendelleuchten.

Auch der Abstand zwischen den einzelnen Lampen ist nicht unwichtig. Dieser sollte in jedem Fall gleich sein, damit ein harmonisches Gesamtbild am Tisch entsteht. Für Letzteres achte darauf, die Lampe mittig über den Tisch zu hängen, so wirkt dein Setting schön stimmig.

Der optimale Teppich für deinen Esstisch

Ein Teppich im Esszimmer ist grundlegend immer eine gute Idee. Warum? Zum einen sorgt er für eine gemütliche und warme Atmosphäre, außerdem wirkt er geräuschdämpfend – beides Faktoren, die für einen geselligen Raum nicht zu unterschätzen sind.

Dennoch solltest du dir darüber Gedanken machen, welchen Teppich du wo du in deinem Esszimmer platzierst. So erzielst du beispielsweise eine optimale Schalldämpfung, wenn der Teppich unter den Esstisch gelegt wird.

Tipp:

Addiere von jeder Tischkante aus ca. 70–75 cm (gilt auch für runde Tische), um sicherzustellen, dass die hinteren Stuhlbeine auch beim Zurücksetzen auf dem Teppich und nicht auf der Teppichkante stehen. Besonders harmonisch wirkt es im Übrigen, wenn der Teppich die Form deines Tisches aufgreift.

Vor allem im Esszimmer verkrümeln sich gern mal ein paar Essensreste auf dem Teppich, daher ist hier ein pflegeleichtes Material von Vorteil. Tipp: Teppiche aus Kunst- oder Naturfaser (z. B. Baumwolle) sind sogar waschmaschinengeeignet oder auch mit einem Schwamm zu säubern.

Auch praktisch:

Outdoorteppiche. Sie sind i. d. R. sehr flach und vor allem leicht zu reinigen, und eignen sich daher perfekt für Kinder- und/oder Tierhaushalte auch im Innenbereich.
Zu unseren Teppichen

20

Gutschein

Jetzt 20 € Gutschein sichern*

Abonniere jetzt den home24 Newsletter und verpasse keine Angebote. Abmeldung jederzeit möglich.

*Newsletter-Gutschein: Mindestbestellwert 150 €.

home24

  • Über uns
  • Katalog
  • Showrooms
  • home24 App
  • Media
  • Jobs
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Affiliate-Programm
  • Geschäftskunden
  • home24 corporate
  • Newsletter
  • Cookie-Einstellungen

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest
CO2-neutrale Webseiten-Programm
home24 erreicht die Kundenbewertung 4.2 von 5.0 bei 6314 Bewertungen.
Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer und Versandkosten.