15 % Gutschein für alle Räume*

*Mehr Infos

Best-of Homie Days

Jetzt sparen

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand & Rückversand

Hilfe & Kontakt
home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

Möbel
Sale
  1. Matratzen

Federkernmatratzen

(184 Artikel)
Sortieren:

KategorienFilter

Kategorien

SchlafzimmerMatratzenFederkernmatratzenKaltschaummatratzenViscoschaummatratzenBoxspringmatratzenGelmatratzenMatratzen TopperKindermatratzenMatratzen-SetsMatratzenschonerKleiderschränkeBettenLattenrosteKommodenNachttische & -kommodenSchlafzimmersetsBettbänkeBetttruhenSchminktischeSchlafsofasParaventsBettdecken & KopfkissenBettwäscheZeige Mehr

Filter

Zeige Mehr

7-Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

169,99 €
Sofort verfügbar
-31%

7-Zonen Taschenfederkernmatratze Ausa

189,99 €UVP 279,00 €
Sofort verfügbar
EXTRA -15 %-63%

Matratze VivaPlus Aqua

399,99 €UVP 1.099,99 €
-39%Neu

Taschenfederkernmatratze Premium Vital

269,99 €UVP 449,00 €
Sofort verfügbar
28 von 28

Entdecke unsere reichhaltige Auswahl an Federkernmatratzen

Wir unterstützen dich beim Finden der idealen Matratze

Kennst du die Situation: Im Urlaub hast du dir ein 5-Sterne-Hotel gebucht und in einem bequemen Bett geschlafen. Doch im eigenen Bett angekommen, merkst du schnell den Unterschied.

Folglich ist nun die Zeit gekommen, eine neue Matratze zu kaufen. Um die Schlafqualität entsprechend zu steigern, ist eine gemütliche Federkernmatratze genau die richtige Wahl.

Diese Art der Matratze ist nicht nur bequem, langlebig und atmungsaktiv, sondern stellt zu jeder Jahreszeit die optimale Schlafunterlage dar. Doch was gibt es rund um die Federkernmatratze zu wissen? Das verrät dir unser Ratgeber.

Unsere Themenübersicht:

Was ist eine Federkernmatratze und wodurch zeichnet sie sich allgemein aus?

Federkernmatratzen setzen sich im Innenleben aus vielen Sprungfedern zusammen. Diese bilden den Kern der Matratze und können abhängig vom Typ, unterschiedliche Formen besitzen. Besagte Federn sind in der Regel in eine Schicht umhüllt, die aus Vlies oder Filz besteht. Das ist wichtig, da du sonst die Federn spüren würdest.

Oberhalb der Hülle ist ein Bezug, der entsprechenden Komfort bietet und aus einem Baumwollmischgewebe oder aus reiner Baumwolle besteht. Die Matratze mit Federkern zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sie langlebig ist und guten Komfort beschert.

Während du bei anderen Matratzen einsinkst oder dich unwohl fühlst, kannst du in der Federkernmatratze einen erholsamen Schlaf genießen. Diese Schlafunterlage ist durch die Hohlräume deutlich atmungsaktiver und gewährleistet eine entsprechend erstklassige Belüftung. Dadurch wird die Bildung von Schimmel vermieden und dein Körper fängt nicht so leicht an zu schwitzen.

Bonell Matratze,Taschenfederkernmatratze oder Tonnentaschenfederkernmatratze: Worin liegen die Unterschiede?

Was die unterschiedlichen Arten angeht, so zählt die Bonell Matratze zu den Klassikern, denn sie stützt angenehm und schmiegt sich an den Körper an. Aber auch die Federkernmatratze ist eine beliebte Wahl, da sie sich der Körperform anpasst.

Welche Matratze für dich geeignet ist, hängt von deiner Schlafposition ab. Darüber hinaus musst du abwägen: Liegst du lieber weich oder bevorzugst du eine Unterlage mit gutem Halt?

Nachfolgende Auflistung verrät dir mehr über die verschiedenen Matratzen mit Federkern:

Bonell Federkernmatratze

  • Ideal für ein Bett mit feststehendem Lattenrost
  • Die Federn sind durch eine Spirale miteinander verbunden und bieten somit eine hohe Elastizität
  • Die Bonell Federkernmatratze eignet sich vorwiegend für Boxspringbetten
  • Ideal geeignet, wenn du Bauch- oder Rückenschläfer bist

Taschenfederkernmatratze

  • Hervorragende Punktelastizität und erstklassige Stützeigenschaften
  • Kann für verstellbare und feste Lattenroste verwendet werden
  • Ideal, wenn du Seitenschläfer bist
  • Die Taschenfederkernmatratze eignet sich für klassische und Boxspringbetten

Tonnentaschenfederkernmatratzen

  • Entlastet deine Lenden- und Wirbelsäule
  • Zeichnet sich durch eine hohe Stützfunktion
  • Eignen sich gerade für Schläfer mit einem höheren Körpergewicht

Härtegrad der Matratze: Welcher Härtegrad bei welchem Körpergewicht?

Der Härtegrad der Matratze ist ein ganz entscheidender Aspekt und spielt beim Kauf einer Schlafunterlage eine gewichtige Rolle. Der Faktor Härtegrad sagt aus, wie stark die Matratze letztendlich nachgibt. In der Regel gibt es die Härtegrade 1 bis 5.

Gewichtige Schläfer haben zudem die Gelegenheit, eine Federkernmatratze in einer Sondergröße zu bestellen. Der Härtegrad, abgekürzt mit H + dem Grad, ist mitentscheidend für einen erholsamen Schlaf.

Ehe du also eine x-beliebige Schlafunterlage wählst, nimm dir einen Moment Zeit. Die Wahl des richtigen Grads ist unerlässlich, denn nur so wird dein Körper entsprechend gut abgestützt. Welcher Härtegrad deinen Anforderungen entspricht, das kannst du anhand deines Körpergewichts herausfinden:

  • Härtegrad 1: Bis maximal 65 kg
  • Härtegrad 2: Zwischen 66 und 80 kg
  • Härtegrad 3: Zwischen 81 und 100 kg
  • Härtegrad 4: Zwischen 101 und 120 kg
  • Härtegrad 5: Zwischen 121 und 160 kg

Federkernmatratze reinigen – Tipps für die Pflege deiner neuen Matratze mit Federkern

Hast du dich für eine Federkernmatratze entschieden, so soll diese natürlich so lange wie möglich nutzbar bleiben. Damit deine Schlafunterlage die Form behält und keine Federn herausragen, ist die Pflege enorm wichtig. Auch zur Vermeidung von Milben solltest du darauf achten, dass deine Matratze schön sauber bleibt.

Wie das geht? Mit den folgenden Tipps:

  1. Zur Vermeidung von Liegemulden solltest du die Matratze jedes Vierteljahr wenden.
  2. Das Lüften bei der Matratze ist unerlässlich. Lüfte hierzu das Zimmer und lasse die Bettdecke offen liegen. Dadurch sorgst du für eine optimale Durchlüftung.
  3. Als Allergiker solltest du den Bezug regelmäßig bei mindestens 60 Grad waschen. Für Allergiker ist es wichtig, dass der Bezug abnehmbar ist. Nur so kannst du Hausstaub und Milben vorbeugen.

Federkernmatratze kaufen: Deine Fragen-Checkliste vor dem Kauf

Damit du genau die passende Federkernmatratze für dein Zuhause bekommst, solltest du vorab die nachfolgenden Fragen für dich beantworten. Damit erhältst du die perfekten Voraussetzungen, um eine finale Kaufentscheidung zu treffen:

  • Wie groß soll die Matratze sein?
  • Schwitzt du nachts?
  • Liegst du lieber fest oder weich?
  • Schläfst du alleine oder mit deinem Partner?
  • Bist du Allergiker?
  • Hast du ein festes oder verstellbares Lattenrost?
  • Wie viel Geld möchtest du für den Kauf deiner Federkernmatratze ausgeben?
  • Hast du den Härtegrad bestimmt?
  • Wie sehen deine Schlafgewohnheiten aus? Bist du Rücken-, Seiten- oder Bauchschläfer?

Mit unseren Filtern bekommst du schnell und unkompliziert eine Auswahl mit passenden Schlafunterlagen angezeigt.

Federkernmatratze bei home24 kaufen – Die Vorteile

Entscheide dich für home24 und kaufe deine Federkernmatratze über uns. Wir bieten dir ein 30-tägiges Rückgaberecht und liefern dir deine neue Schlafunterlage kostenlos nach Hause. Auch der Rückversand erfolgt gebührenfrei. Sieh dich jetzt um und bestelle dir ganz bequem deine neue Federkernmatratze.

Ob Bonell Federkernmatratze, Taschenfederkernmatratze oder Tonnentaschenfederkernmatratze – die Wahl liegt bei dir. Wir hoffen, dass wir dich mit diesem Ratgeber unterstützen konnten und wünschen dir viel Spaß beim Einkauf bei home24.

home24

  • Über uns
  • Katalog
  • Showrooms
  • home24 App
  • Media
  • Jobs
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Affiliate-Programm
  • Geschäftskunden
  • home24 corporate
  • Newsletter
  • Cookie-Einstellungen

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest
CO2-neutrale Webseiten-Programm
home24 erreicht die Kundenbewertung 4.2 von 5.0 bei 5880 Bewertungen.
Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer und Versandkosten.