30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Chiffonnière


Der Begriff „chiffonnière“ stammt aus dem Französischen und bezeichnet ursprünglich eine Lumpensammlerin. Darüber hinaus steht Chiffonnière für ein antikes hochwertiges Möbelstück aus dem 18. und 19. Jahrhundert, welches zur Aufbewahrung von Kleidungsstücken und Accessoires dient. Die klassischen Sekretär-hohen Kommoden bestehen aus edel und massiv verarbeiteten Hölzern und sind mit breiten Auszugskästen (Schubladen) ausgestattet.


Schon gewusst?

Eine klassische Chiffonnière kommt häufig im Stil des Biedermeier daher


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen