Gutscheine zum Verschenken

Mach anderen eine Freude

Hier mehr erfahren

Möbel live in unseren Showrooms | Kostenlose Retoure
Meine BestellungenMeine Bestellungen

home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

  1. Teller
77 Ergebnisse für

Speiseteller



Kategorien

GeschirrTellerSpeiseteller

Ebenfalls beliebt

SpeisetellerFrühstücks- & KuchentellerDesserttellerSuppenteller

Filter

bis

Speiseteller Matera (6er-Set)
69,99 €

Speiseteller Matera (6er-Set)

Leonardo

(2)
Sofort versandfertig
Dinnerteller-Set FINCA (4-tlg.)
EXTRA -20 %*
38,99 €

Dinnerteller-Set FINCA (4-tlg.)

BUTLERS

(24)
Sofort versandfertig

Aktuelle Showroom-Aktionen

Hier mehr erfahren

6 von 77

Speiseteller – persönliche Note auf dem Tisch

Teller brauchen wir mehrmals täglich, sie sind wichtig ob als Dekoration oder zum Servieren von Speisen. Bevor wir mit dem Mund essen, essen wir mit den Augen. Der visuelle Reiz ist genauso wichtig wie das Geschmackserlebnis der Speisen. Noch bevor du den ersten Bissen nimmst, hast du die Mahlzeit, die vor dir steht, bereits beurteilt. Nicht nur die Präsentation vom Essen spielt dabei eine Rolle, auch der Essteller ist wichtig für den Gesamteindruck.

Welches Material ist das beste für Essteller?

Bei der Auswahl der Speiseteller solltest du neben dem Design besonders auf das Material achten. Gerade Teller für den Alltag sind häufig im Gebrauch und müssen deshalb hohen Ansprüchen genügen. Hier findest du Informationen zu verschiedenen Materialien.

Speiseteller Porzellan

Das Material gilt bis heute als das beste Material für Geschirr. Es ist nicht nur langlebig, sondern auch einfach zu reinigen. Teller aus Porzellan halten hohen Temperaturen stand. Die meisten kannst du in der Spülmaschine waschen und zudem sind sie auch tauglich für die Mikrowelle. Magst du Farben, Muster oder Dekorationen? Speiseteller aus Porzellan gibt es neben weiß in allen Farben und Formen, die Auswahl ist riesig, es gibt keine Grenzen. Porzellan ist edel und sieht auf jedem Esstisch gut aus.

Speiseteller Keramik

Geschirr aus Keramik wird aus Ton hergestellt und auf sehr hohe Temperaturen erhitzt und gehärtet. Keramik ist ein bisschen schwerer als Porzellan. Das verleiht dem Geschirr auch eine eher rustikale Note und passt deshalb auch gut auf einen Gartentisch. Essteller aus Keramik sind robust und haltbar. Sie sind sowohl für den Backofen als auch für die Mikrowelle oder Geschirrspüler geeignet. Normalerweise wird Keramikgeschirr mit einer Glasur überzogen, die dem Geschirr zusätzliche Farbe verleiht.

Essteller Kunststoff

Viele Vorteile bieten auch Essteller aus Kunststoff. Hast du eine Gartenparty mit vielen Gästen, dann brauchst du dir keine Sorge um zerbrochenes Geschirr zu machen. Oder fährst du zum Picknick an den See, willst du dein Porzellangeschirr lieber zu Hause lassen. Speiseteller aus Kunststoff sind nicht nur leicht, sie sind auch pflegeleicht. Die meisten Essteller aus Kunststoff sind zudem geeignet für Mikrowelle, Geschirrspüler und Kühlschrank. Sie lassen sich leicht stapeln und finden somit in jedem Küchenschrank Platz. Und bei den Farben hast du hier auch eine große Auswahl.

Welche Farbe für Speiseteller?

Die Teller sollen in erster Linie zu deinem Stil und Geschmack passen. Aber nicht nur aus ästhetischen Gründen ist die Farbe der Essteller bedeutend. Das Auge isst bekanntlich mit und da gehört auch der passende Teller dazu.

Speiseteller weiß

Weißes Geschirr ist immer eine gute Wahl, denn es ist zeitlos und passt zu einer Vielzahl von Gerichten. Verwendest du weiße Teller, kannst du leicht mit Accessoires wie Servietten oder Kerzen farbige Akzente setzen. Mit weißem Geschirr kannst du nie etwas falsch machen. Es eignet sich hervorragend als Basisgeschirr.

Speiseteller schwarz

Bestimmt warst du schon in einem japanischen Restaurant und hast gestaunt über das hübsch angerichtete Sushi auf schwarzen Speiseteller eckig. Aber auch andere Speisen sehen auf Schwarz beeindruckend aus. Schwarze Teller sind schlicht und elegant und passen zu vielen Farben, sei es eine farbige oder weiße Tischdecke.

Speiseteller bunt

Mit hellen oder bunten Speisetellern kannst du ein Statement setzen. Besonders Kinder gefallen bunte Teller und sie wollen von dem Teller in ihrer Lieblingsfarbe essen. Gerade wenn es draußen trüb und regnerisch ist, kannst du mit einem farbigen Teller gute Laune machen. Noch ein exotisches Getränk in den passenden Gläsern und du bist in Urlaubsstimmung.

Speiseteller grau

Eine sehr gute Alternative zu Weiß und Schwarz sind graue Teller. Ein Essteller in dieser Farbe sieht auch auf einem weißen Tischtuch gut aus. Fans der natürlichen Einrchtung werden die zurückhaltende Wirkung von grauen Tellern schätzen. Zudem kommen auch helle Speisen mit zum Beispiel Reis darauf gut zur Geltung.

Rund oder doch lieber eckig?

Ganz klar ist, dass der klassische Speiseteller rund ist. Möchtest du etwas Abwechslung in den Alltag bringen? Dann bringe ungewöhnliche Formen ins Spiel! Speiseteller rechteckig sind Blickfänger und mit dem passenden Tischset sehen diese Teller toll aus.



home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Rabattaktionen
  • Geschenkgutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Marketingkooperationen
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Rechtliche Bedenken melden

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon
  • Apple Pay icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

Trustpilot: 4,3 von 5,0 bei 39,305 Bewertungen

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,3 von 5,0 bei 40,948 Bewertungen.


Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten. *Gültig nur für homeCLUB Mitglieder
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.