Adventskalender – zum Downloaden

 

Zeitgleich mit dem ersten Schnee hier in Berlin machen wir es uns gemütlich und verbringen diesen Nachmittag einmal ganz entspannt in vorweihnachtlicher Stimmung. Mit einem selbst gebastelten Weihnachtskalender wollen wir, vom Magazin, unsere Kollegen ab dem 01. Dezember täglich mit kleinen Aufmerksamkeiten überraschen. Und darum heißt es jetzt erst einmal: ran an Schere, Kleber und Papier!

Bist du noch auf der Suche nach einem DIY-Kalender, mit dem du deine Lieben überraschen möchtest? Dann geht’s hier zum Download unseres Weihnachtskalenders – 24 Boxen mit unterschiedlichen Motiven, die nach Belieben gefüllt werden können, lassen die Tage bis Heiligabend im Nu verfliegen. Einfach die Dateien herunterladen und nach unserer Anleitung losbasteln! Viel Spaß dabei!

 

Schneiden, Falten, Kleben

Was du brauchst und wie es geht:

24 Bögen Papier Din A4
Drucker
Schere
Kleber
Schleifenband

Drucke die 24 Vorlagen aus und schneide diese entlang der Außenkanten aus. Nun liegen dir 12 Vorlagen für diamantenförmige Schachteln vor. Die anderen 12 sehen aus wie ein Häuschen und werden dekorativ mit einem Schleifenband zusammengebunden.

Falte die Boxen entlang der Linien, die weißen Flächen sind die Klebeflächen. 

 

Ruckzuck noch das Band hindurch gefädelt

Übrigens: Wenn dir noch weihnachtliche Dekoration fehlt, dann lass dich gern von den Mustern auf dem Adventskalender inspirieren – diese zeigen fast alle Artikel aus unserem Shop. Hast du sie erkannt?