So schön ist der Herbst

Teppiche, Lampen und mehr in Saisonfarben

Jetzt herbstlich einrichten

CO₂-neutraler Versand & Rückversand* | Kostenlose Retoure
home24 - Möbel online kaufen

PAYBACK

Möbel
Stores
Sale
  1. Küche
140 Ergebnisse für

Pfannen



Kategorien

KüchePfannenBratpfannenPfannensetsServierpfannen

Ebenfalls beliebt

Kochgeschirr

Filter

Bratpfanne mit vier Mulden
Neu

Bratpfanne mit vier Mulden

Magnani

25,95 €
Sofort versandfertig
Eine Option
ab 25,95 €

Kostenlose Livechat-Beratung buchen

Direkt aus unserem Showroom

Jetzt Termin vereinbaren

6 von 140

Pfannen: die große Vielfalt, die jede Küche braucht

Eine der wichtigsten Utensilien zum Kochen sind sicher Töpfe und Pfannen. Das Wichtigste zur Auswahl von Kochgeschirr ist, dass du weißt, wie oft du kochst, was du meistens und welche Mengen du kochst. Dann findest du sicher auch die richtige Pfanne für dein perfektes Dinner. Alles, was du über die unterschiedlichen Pfannen wissen musst, findest du hier.

Themenübersicht
Welche Pfannen gibt es?
Deine Küche – deine passende Pfanne

Welche Pfannen gibt es?

Pfanne ist nicht gleich Pfanne: Es gibt viele Arten an Pfannen und die passende Pfanne für dich zu finden ist gar nicht so leicht. Die Auswahl ist groß und es gibt viele verschiedene Größen, aber du musst dich auch zwischen den verschiedenen Materialien entscheiden. Wir zeigen dir die beliebstesten Modelle:

Gusseisenpfanne: hitzebeständig

Diese Pfanne ist ideal für alle Lebensmittel, die man bei hoher Hitze braten möchte. Gusseisenpfannen sind schwerer und relativ dick, brauchen also relativ lange, um heiß zu werden. Dafür halten sie eine hohe Hitze aus und sind darum beliebt beim Braten von Fleisch. Die Hitze verteilt sich gleichmäßig, welches ein gutes Endergebnis verspricht. Dazu kommt, dass die Gusseisenpfanne die beste Pfanne für Induktion ist und meist sehr lange hält.

Bratpfanne: pflegeleicht und vielseitig

Bratpfannen sind oft aus Edelstahl, da es eine hohe Hitze aushält. Fisch, Fleisch oder auch Gemüse kannst du in dieser Pfanne ohne Probleme zubereiten. Sie ist leichter als eine Gusseisenpfanne und darum kannst du auch Pfannkuchen und Crêpes perfekt in der Bratpfanne schwenken und zubereiten. Achte darauf, dass die Pfanne am besten eine kratzfeste Antihaft-Beschichtung hat.

Servierpfanne: voller Durchblick

Die Servierpfannen sind ein ganz besonderes Accessoire in deiner Küche, denn sie sind Alleskönner. Man kann sie zum Braten, Schmoren und Kochen benutzen. Doch das Beste ist, dass man die Speisen direkt in der Pfanne servieren kann. Sie verfügt über zwei Griffe, die dir das Servieren in der Pfanne möglich machen. Typischerweise kommt diese Pfanne mit Glasdeckel, damit du gut anschmoren kannst und so siehst du auch gleichzeitig den Inhalt.

Grillpfanne: Meisterhaft brutzeln

Diese Pfanne kommt fürs Grillen und sein spezielles Aroma zum Einsatz. Sowohl Fisch oder Fleisch eignen sich perfekt, um in dieser Pfanne zubereitet zu werden. Mit seinen Rillen im Boden liegt das Fleisch nicht direkt im Fett und bekommt außerdem das typische Muster des Grills. Darum ist die Grillpfanne der perfekte Ersatz, wenn das Wetter für das Grillen draußen mal nicht so geeignet ist. Mit einer Pfanne dieser Art brätst du auf den Punkt genau und dein Fleisch schmeckt genauso gut wie vom Kohlegrill.

Die speziellen Pfannen

Neben den alltäglichen Pfannen kannst du eine Crêpe-Pfanne kaufen und deine Crêpes werden immer perfekt gelingen. Doch es lassen sich nicht nur Crêpes in dieser Pfanne zubereiten, sondern sie ist auch gut geeignet, um Spiegeleier zu braten. Meistens sind diese beschichtet und benötigen daher weniger Fett. Und wenn du dich nicht für ein Modell entscheiden kannst, dann gibt es auch noch die Multifunktionspfanne, die sowohl Bratpfanne als auch Grillpfanne ist.

Deine Küche – deine passende Pfanne

Wenn du ab und zu etwas brätst, bietet sich die Tefal Pfanne an, standardmäßig ist eine Tefal Pfanne 28 cm groß. Sie ist ein Alleskönner unter den Pfannen. Wenn du viel kochst und brätst, lohnt sich für dich vielleicht eher ein Pfannenset. Es bietet dir unterschiedliche Pfannengrößen für verschiedene Anlässe und meist auch eine Pfanne mit Deckel. Aber auch andere Küchenhelfer müssen her und dürfen beim Pfannenkauf nicht vergessen werden. Denn gerade bei beschichteten Pfannen sind eher Küchenhelfer aus hitzebeständigem Kunststoff zu empfehlen. Oft ist die Beschichtung empfindlich und sollte nicht mit Messern oder anderen scharfen Gegenständen genutzt werden.

Die richtige Pflege deiner Pfanne

Wie jedes Produkt braucht auch deine neue Pfanne die richtige Pflege, damit sie besonders lange hält und optimal brät und kocht. Wichtig ist, dass du eine neue Pfanne nie ohne Fett erhitzt. Außerdem empfehlen wir, die Pfannen eher mit der Hand zu spülen. Auch wenn viele Pfannen inzwischen spülmaschinenfest sind, leiden gerade beschichtete Pfannen darunter. Wenn du die Pfannen mit lauwarmen Wasser abwäschst und mit einem Küchentuch auswischst, ist das meist die schonendste Methode. So wirst du lange Freude an deinen Pfannen haben und du kannst das Kochen in deiner Küche besser genießen.


home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Gutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

home24 ist klimaneutral*
#ForABetterHome

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,2 von 5,0 bei 29011 Bewertungen.


*Gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch home24 | Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten.