Die gibt's nur bei uns

Möbel und Accessoires unserer Exklusivmarken

Jetzt stöbern

Möbel live in unseren Showrooms | Kostenlose Retoure
Meine BestellungenMeine Bestellungen

home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

  1. Pfannen
25 Ergebnisse für

Servierpfannen



Kategorien

KüchePfannenServierpfannenBratpfannenGrillpfannenPfannensetsWoksSchmorpfannenCrepes-Pfannen

Filter

bis

Mini-Servierpfanne HOT IRON
PAYBACK
16,99 €

Mini-Servierpfanne HOT IRON

BUTLERS

(6)
Sofort versandfertig
Eckpfanne Jonava
89,99 €
UVP 149,95 €

Eckpfanne Jonava

Stoneline

(1)
Breite x Höhe (3)
Sofort versandfertig

Aktuelle Showroom-Aktionen

Hier mehr erfahren

6 von 25

Die Servierpfanne als Allrounder zum Kochen

Wenn Kochen Spaß machen soll, weißt du sicher genau, dass gute Küchengeräte einfach unersetzlich sind. Gerade, wenn du viel und gerne kochst, sind die richtigen Utensilien für ein gelungenes Essen notwendig. Und dabei sind neben Geschirr und Töpfen natürlich auch Pfannen wichtig. Servierpfannen sind dabei grandiose Alleskönner,welche Punkte du vor dem Kauf beachten solltest, erfährst du hier.

Vielseitiger Einsatz

Die Servierpfanne ist durch ihre verschiedenen Eigenschaften sehr vielseitig einsetzbar, darum ist es auch der Allrounder unter den Pfannen. In einer kleinen Küche ohne viel Stauraum kannst du mit ihr schmoren, braten und auch kochen. Somit sparst du Platz im Küchenschrank und brauchst für aufwendigere Speisen nicht gleich ein ganzes Pfannenset.

Auch eine kleine Servierpfanne gibt es in der bekannten runden oder eckigen Form. Sie haben generell einen Deckel und zwei Henkel. Doch was macht sie zum Alleskönner? Neben dem Braten und Kochen wie im Topf kannst du das Essen durch die zwei Henkel auch direkt in der Pfanne servieren. Zudem gibt es Servierpfannen mit Deckel, damit du sie für das Schmoren verwenden kannst.

Servierpfannen in vielen Größen

Üblich sind hier unterschiedliche Größen. Die Servierpfanne mit 28 cm ist die Standardgröße. Eine Servierpfanne mit 32 cm Durchmesser ist dabei die größte im Einzelhandel. Eine Servierpfanne mit 24 cm Durchmesser hingegen ist eher klein und eignet sich für Zwei-Personen-Haushalte. Um dich für die richtige zu entscheiden, ist es immer gut zu wissen, wie viel du kochst, wie oft, wie und was du kochst. Denn so kannst du für dein perfektes Dinner auch die perfekte Pfanne auswählen. Wir sind der Meinung, dass eine gute Servierpfanne in keiner Küche fehlen sollte.

Das richtige Material

Auch beim Material gibt es Unterschiede, häufig ist die Servierpfanne aus Gusseisen oder Aluminium. Zudem ist Aluminiumguss mit Antihaftbeschichtung sehr beliebt, da es die besten Eigenschaften beider Materialien vereint.

  • Servierpfannen aus Aluminium sind für das Braten und Garen perfekt, da sie leicht und gut in der Hand liegen. So kannst du einfach schwenken. Da sie meistens auch beschichtet sind, klebt nichts an.
  • Normalerweise sind vor allem Bratpfannen aus Gusseisen, denn sie sind sehr hitzebeständig. Aber es gibt auch Servierpfannen aus Gusseisen, das Material ist dicker und schwerer als Aluminium. Dadurch brauchen sie zwar länger, um heiß zu werden, aber die Hitze verteilt sich schön gleichmäßig. Damit erhälst du ein leckeres Endergebnis und zudem sind sie ofenfest. Gusseisen ist außerdem das beste Material für eine Servierpfanne zur Induktion.
  • Die Mischung aus beiden Materialien mit zusätzlicher Antihaftbeschichtung ist der ultimative Allrounder. Denn sie ist leichter, leitet die Wärme trotzdem gut und auch scharfes Anbraten ist kein Problem. Ohne viel Fett kannst du Leckeres kreieren und servieren. Eine Überhitzung der Pfanne kann jedoch der Beschichtung schaden, achte also auf die vom Hersteller angegebene Maximaltemperatur.

Deine beste Wahl mit der richtigen Pflege

Und damit du auch lange etwas von deiner Servierpfanne hast, ist die Pflege wichtig. Solltest du dich für eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung entscheiden, nutze nie scharfe Gegenstände oder Metallbesteck darin. Dadurch nimmt die Beschichtung Schaden und sie schmeckt auch nicht besonders als Zugabe im Essen. Nutze dafür lieber Küchenhelfer aus Kunststoff, sie sind zudem auch leichter zu reinigen. Auch bei Gusseisen und Aluminium erzeugt Metallbesteck Kratzer.

Wenn du dich dann für deine Pfanne entschieden hast, erhitze sie immer mit etwas Fett. Achte dabei darauf, Öle und Fette nur bis zur empfohlenen Brattemperatur zu erhitzen. Werden sie zu heiß, können sie unangenehme und hartnäckige Nebenprodukte bilden, die die Versiegelung angreifen können. Zudem empfehlen wir, Pfannen immer mit der Hand abzuwaschen, auch wenn sie vom Hersteller als spülmaschinengeeignet ausgewiesen sind. Scheuerschwämme oder aggressive Reinigungsmittel sind nicht zu empfehlen, normales Spülmittel reicht zur Reinigung aus.



home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Rabattaktionen
  • Geschenkgutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Marketingkooperationen
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Rechtliche Bedenken melden

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon
  • Apple Pay icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

Trustpilot: 4,3 von 5,0 bei 39,305 Bewertungen

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,4 von 5,0 bei 43,077 Bewertungen.


Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten. *Gültig nur für homeCLUB Mitglieder
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.