home24 - Möbel online kaufen
7013 Ergebnisse für

Fototapeten



Die Fototapete – das perfekte Statement in deinem Zuhause

Raufasertapeten sind in fast jeder Wohnung zu finden und haben sicherlich ihren eigenen Charme. Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten, deine Wände zu verschönern.

Fototapeten, auch Bildtapeten genannt, eröffnen völlig neue Möglichkeiten, in jedem Raum Akzente zu setzen. Dies kann eine Fototapete mit Berg in der Küche sein oder mit exotischen Tieren oder großformatigen Blumen im Schlafzimmer – erlaubt ist, was gefällt.

Die bunte Wanddekoration wird immer beliebter – schauen wir uns also einmal genauer an, welche Möglichkeiten es gibt.

Fototapeten im Wohnzimmer und anderswo

Das Wohnzimmer ist ein besonderer Raum, hier verbringt man neben dem Schlafzimmer die meiste Zeit. Obendrein ist es der Ort, an dem man seine Gäste empfängt und dementsprechend will die Fototapete im Wohnzimmer gut gewählt sein.

Darum stellt sich die Frage, welche Stimmung man inszenieren möchte. Die meisten wählen die Wandtapete im Wohnzimmer eher mit dezenten und gefälligeren Motiven. Die Fototapete der Küche oder die Fototapete im Jugendzimmer kann jedoch deutlich ausgefallener sein. Dies gilt für die Fototapete im Kinderzimmer ebenso.

Zurück zum Ursprung: Fototapeten mit Wald- und Naturmotiven

Fürs Wohn- oder Schlazimmer empfiehlt sich beispielsweise die Fototapete mit Wald oder allgemein eine Fototapete mit Natur. Diese kommen in angenehmen Farben daher und haben eine sehr beruhigende und gemütliche Wirkung. Tapeten mit Waldmotiven lassen sich ideal mit Möbeln in Erdtönen, wie zum Beispiel einer Kommode oder einem Bett aus Walnussholz, ergänzen. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild.

Stuck und Stein: Fototapeten mit Steinmotiven

Neben detailreichen Fototapeten mit Meeres- oder Naturmotiven gibt es auch die Steintapete in 3D-Optik. Mit Stein-Fototapeten kannst du beispielsweise der Wand hinter deinem Kamin eine natürliche Note verleihen, sodass echtes Hüttenflair aufkommt. Auch in deiner Küche, beispielsweise hinter der Küchenzeile, kannst du die Steintapete einsetzen und so für ein rustikales Ambiente sorgen. Achte jedoch darauf, eine Fototapete zu wählen, die leicht abwaschbar ist.

Neue Dimensionen: Fototapeten in 3D-Optik

Ob mit geometrischen Mustern, ungewöhnlichen Perspektiven oder abstrakten Formen: Eine 3D-Tapete eignet sich perfekt für kleinere Räume, da sie dem Raum mehr Tiefe verleiht. Dies gilt ebenso bei sehr langgezogenen Zimmern, hier können 3D-Tapeten mit großer Tiefenwirkung dafür sorgen, dass ein völlig neues Raumgefühl entsteht.

Damit die Tiefenwirkung der 3D-Tapete ihre volle Wirkung entfalten kann, sollten die Möbel und vor allen Dingen die Beleuchtung angepasst werden. Auch Licht kann Räumen mehr Tiefe verleihen und gleichzeitig kannst du die 3D-Fototapete mit zusätzlichen Lampen noch besser in Szene setzen. Stehlampen sind dafür besonders praktisch, da du sie frei vor deiner 3D-Tapete im Wohnzimmer positionieren kannst.

Wer das Zusammenspiel aus Licht und Fototapeten beherrscht, der kann mit einer Fototapete beispielsweise im Schlafzimmer 3D-Effekte erzielen, die täuschend echt wirken. Eine Fototapete mit Strand kann dann das Gefühl vermitteln, als schlafe man direkt am Meer. Ein plätschernder Zimmerbrunnen und weitere maritime Deko-Accessoires können das Gesamtbild abrunden.

Unser Tipp: Falls Fototapeten noch etwas Neues für dich sind, dann empfehlen wir dir eine Fototapete in Schwarz-Weiß. Diese lassen sich am leichtesten in deinen Wohnraum integrieren, da sie farblich mit allem harmonieren. Mit diesen Fototapeten bist du immer auf der richtigen Seite.

Materialien von Fototapeten

Um die verschiedenen visuellen Effekte zu erzielen, werden unterschiedliche Materialien für die Fototapeten verwendet. Hier ein kleiner Überblick:

  • Papier-Fototapeten können aus einer oder mehreren Papierschichten bestehen und sind die nachhaltigste Variante unter den Tapeten. Sie stellen die Einstiegsvariante dar.
  • Vlies-Fototapeten hingegen sind wesentlich hochwertiger und reißfester. Ihr Material weist in der Regel eine gewisse Struktur auf und man kann sie meist in Bahnen kaufen. Bei Stein-Optik-Tapeten wirkt Vlies sehr edel. Vlies-Fototapeten sind am leichtesten zu verarbeiten. Sie sind sicher in der Anwendung, auch für Laien, und lassen sich am einfachsten anbringen.
  • Das weiche PVC-Material von Vinyl-Fototapeten ist oft selbstklebend, was dir beim Anbringen etwas Arbeit erspart. Die hochauflösende Fototapete mit Dschungel wird mit Vinyl perfekt in Szene gesetzt.

Gut zu wissen: Du willst deine alte Tapete einfach mit einer neuen überkleben? In diesem Artikel erfährst du, wie du vorgehen musst.




Trustpilot: 4,3 von 5,0 bei 39,305 Bewertungen

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,4 von 5,0 bei 45,114 Bewertungen.


Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten. *Gültig nur für homeCLUB Mitglieder
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.