GESCHENKE & DEKO

3 Styling-Ideen für deine Teestunde

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, Tee zu trinken. Tee beruhigt, kann aber auch wach machen und ist, verglichen zu Kaffee, sogar schneller zubereitet – und gesünder. Am schönsten ist es jedoch, wenn man sich bewusst vornimmt, bei einer Tasse Tee zu entspannen und der Hektik des Arbeitsalltags für einen Moment zu entfliehen. In Japan beispielsweise widmet man dem Heißgetränk sogar eine sogenannte “Teezeremonie”, bei der der Gast nach einem genau geregelten Ablauf Tee serviert bekommt. Auch in England nimmt man sich nachmittags gerne Zeit für “Teatime”. Teetrinken gehört schließlich zur typisch britischen Lebensart.

Und da es bei einer gemütlichen Teestunde nicht nur auf den gut schmeckenden Tee und süße Leckereien, sondern mindestens genauso auf das richtige Service ankommt, haben wir für euch drei verschiedene Dekorationsideen zusammengestellt.

 

Wie trinkst du deinen Tee am liebsten?

Romantisch und verspielt

Ihr mögt es am liebsten traditionell? Teekannen, Tassen und Tellerchen mit romantischer Blumenverzierung, Kekse und Macarons auf einer antiken Etagere und den Kuchen auf einer schicken Glasplatte mit Fuß? Ähnlich könnte auch eine klassische Teestunde in einem britischen Cottage aussehen. Sucht euch für eure Teestunde einen hellen Platz am Fenster, im Erker oder im Wintergarten und sorgt unbedingt für frische Blumen auf dem Tisch. Wenn ihr es noch ein bisschen gemütlicher haben wollt, greift zur Leinentischdecke. So bekommt der Look gleich noch einen Touch Landhaus-Stil.

Stilvoll Tee trinken

Eure Teestunde kann – was die Aufmachung anbelangt – ebenso schlichter ausfallen. Edelstahl und Silber statt Blümchenmuster, Glas anstelle von Porzellan, und nur wenig Farbe. So haben vielleicht auch die Herren mal Lust auf eine Tasse Tee. Im Übrigen sehen Thermoskannen inzwischen ziemlich stylish aus und sind überaus praktisch für eine kleine Teepause zwischendurch, wenn ihr unterwegs seid.

Bunte Teestunde

Tee-Spaß für die ganze Familie! Falls es nicht schon der Zebra-Flötenkessel geschafft hat, wird spätestens das Teesieb in Blumenform jedes Kind davon überzeugen, dass Teetrinken ganz schön viel Freude machen kann. Gebäck und Obst kommen auf praktisch verstellbare Etageren und statt eleganten Teetässchen gibt es große Teegläser mit Griff.