Möbel live in unseren Showrooms | Kostenlose Retoure
Meine BestellungenMeine Bestellungen

home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

  1. BUTLERS-Blog
BUTLERS Blog

Gläserkunde

BUTLERS Redaktion • 30.08.2021 • 4 min geschätzte Lesezeit

BUTLERS Blog Gläserkunde

Das Einmaleins der Getränkegläser verrät, was es mit den verschieden geformten Gläsern auf sich hat.

Welches Glas eignet sich für welchen Drink?

Cheers, Prost und Salute! Bei einem leckeren Dinner oder einer coolen Party gehört es einfach dazu, gemeinsam anzustoßen – ganz egal, ob mit Alkohol oder ohne, Hauptsache es gibt ordentlich Grund zum Feiern. Ein guter Gastgeber sorgt nicht nur dafür, dass die Gläser niemals leer sind, sondern auch dafür, dass es zu jedem Gang das passende Glas gibt. Doch worauf muss man eigentlich achten, wenn man verschiedene Drinks anbietet? Und wie war das nochmal mit den Rot- und Weißweingläsern?

Antworten auf diese Fragen und noch weitere Tipps zum 1x1 der Getränkegläser gibt es hier in unserem Gläser-Guide!

BUTLERS Weingläser anstoßen

Rot oder Weiß? Mit dem richtigen Glas schmeckt (fast) jeder Wein gut!

Weingläser – volles Aroma mit dem richtigen Glas

Ein edler Tropfen zum Abendessen? Immer gerne! Ob Rot oder Weiß ist abhängig vom jeweiligen Gericht und dem persönlichen Geschmack. Für Wein kommen Gläser mit langem Stiel und rundem Kelch zum Einsatz. Auch wenn Rot- und Weißweingläser auf den ersten Blick oft gleich aussehen, sind sie doch etwas anders geformt, ganz nach dem Motto „Same same, but different!“. Wer genau hinschaut, erkennt die feinen Unterschiede.

Rotweingläser mit bauchigem Kelch

Rotwein braucht Luft zum Atmen. In einem bauchigen Kelch mit breiter Öffnung ist viel Raum für Frischluft und der gute Tropfen lässt sich darin auch leichter schwenken. So kann sich das Duftaroma des Weins voll entfalten und findet schnell den Weg zum Gaumen. Als eine gute Faustregel für Rotweine gilt: Je höher der Tanningehalt des Weins, umso bauchiger sollte das Glas ausfallen.

BUTLERS Weinglasvergleich

Bauchig oder schmal? Die Unterschiede bei Weingläsern liegen im Detail.

Weißweingläser mit kleinerer Öffnung

Es gibt Fisch, und passend dazu soll Weißwein ausgeschenkt werden? Gute Kombi! Weißweine werden gekühlt serviert und brauchen meist keine Luftzufuhr, denn hier soll das vorhandene Aroma möglichst lange erhalten bleiben. Weißweingläser haben oftmals einen längeren Stiel als Rotweingläser und auch die Öffnung fällt hier etwas schmaler aus. Das garantiert, dass der Rebensaft länger kühl bleibt und das Duftbouquet nicht entweichen kann. Damit auch das letzte Tröpfchen im Glas kalt genossen wird, ist der Kelch recht schmal und es wird häufiger frischer Wein nachgeschenkt.

Knigge-Tipp: Weingläser werden meist zu einem Drittel befüllt und am Stiel festgehalten. So lässt sich der Wein im Glas einfacher schwenken und es wird verhindert, dass sich der Rebensaft schneller erwärmt.

Gläser für Sekt und Champagner – Das Prickeln macht den Unterschied

Was soll’s sein, Flöte oder Schale? Hier geht es weder um Musik, noch ums Essen-Servieren. Denn in Sachen Gläser spielen diese beiden Varianten die Hauptrolle, um Sekt oder Champagner stilecht zu servieren. Für die nächste Silvesterparty funktioniert das am besten im Great-Gatsby-Style mit schickem Goldrand.

BUTLERS SIlvesterparty Gläser

Nicht nur auf der Silvesterparty ein Star: Champagnergläser in Flöten- oder Schalenform

Schmale, flötenähnliche Gläser sind genauso edel wie eine Glasschale. Aber Achtung: Die Perlage macht den Unterschied! Während in einer Champagnerschale mit sehr großer Öffnung die prickelnden Blubberbläschen schnell verschwinden, werden in einer Champagnerflöte hübsche Perlenketten gebildet und das Prickeln bleibt länger erhalten.

Tipp: Eine Champagnerschale kann ruhig öfter aus dem Schrank geholt werden. Wie wäre es denn, wenn hierin für das nächste romantische Essen zu zweit einfach das Dessert serviert wird?

Cocktailgläser – Ausstattung für Hobby-Barkeeper

Bunt und fruchtig oder erfrischend und klar? Sich für einen Cocktail zu entscheiden, ist manchmal gar nicht so einfach, immerhin ist die Auswahl groß und es gibt sooo viel zu probieren. Und dann hat auch noch (fast) jeder Drink ein unterschiedliches Glas und sieht so besonders aus! Ist ja glasklar, ein Martini gehört ins Martiniglas und auch ein roségoldener Becher darf beim Moscow Mule nicht fehlen. Was in der Profi-Bar zur Standard-Ausrüstung gehört, ist für Hobby-Barkeeper jedoch oft nicht nötig. Hier reichen schon zwei Ausführungen an Gläsern, die sich immer wieder neu befüllen lassen.

BUTLERS Cocktailgläser

Geschüttelt oder gerührt? In diesen Gläsern ist Platz für bunte und klare Cocktails.

Bunte und fruchtige Drinks mit Orangen, Kirschen und Co. kommen in schlichten und hohen Gläsern groß raus, da man so die Farbverläufe besonders schön sehen kann. Auch für sahnige Cocktails wie Piña Colada sind die Gläser gut, denn durch die schmale Öffnung bleiben die Konsistenz, die Kühle und der Geschmack erhalten. Klare Mixgetränke mit ordentlich Wumms genießt man am besten eisgekühlt in einem niedrigen Glas. Oft fallen Getränke, in denen mehr Alkoholanteil enthalten ist, auch von der Menge her etwas kleiner aus. Schließlich trinkt man hiervon ja meist nicht ganz so viel. In den zylindrischen Gläsern, die auch unter dem Namen Tumbler bekannt sind, ist außerdem noch Platz für Eiswürfel, die den oftmals schweren Cocktails einen Frischekick verpassen.

Deko-Tipp: Klare Getränke kommen meist ohne viel Schnickschnack aus. Zu Gin passen zum Beispiel ein Rosmarin-Zweig, Orangenzesten oder eine Gurken- oder Limettenscheibe.

BUTLERS bunte Gläser

Für die große oder kleine Erfrischung zwischendurch werden Limo- oder Wassergläser gereicht.

Gläser für Limo, Wasser und Co. – Erlaubt ist, was gefällt und schmeckt

Besonders im Sommer tut eine fruchtige Limo, eine Saftschorle oder ein klares Glas Wasser besonders gut und stillt den Durst. Ob das Glas groß, klein, schmal, oder breit ausfällt, ist eigentlich egal. Wir finden jedoch, dass folgende zwei Varianten besonders praktisch sind.

An heißen Tagen kommt man mit dem Trinken gefühlt kaum hinterher – und wird nachgeschenkt, ist das Glas auch direkt wieder leer. Das bauchige Glas mit stylischer Goldumrandung steckt ganz schön was weg: Hier ist tatsächlich Platz für einen halben Liter Flüssigkeit, ohne dass man es ihm ansieht. Durch die schmaler zulaufende Öffnung geht die Kohlensäure zudem nicht so schnell verloren und die Lieblingslimo bleibt länger spritzig-frisch.

BUTLERS Limonadengläser

Eins ist völlig glasklar im Sommer genügend Flüssigkeit zu sich nehmen!

Klein, aber oho! Damit auf der Party oder beim nächsten Dinner niemand vergisst, zwischendurch auch mal etwas Wasser zu trinken, sind kleinere Gläser eine gute Möglichkeit, eine zusätzliche Erfrischung zu reichen. Denn ein guter Gastgeber weiß: Viel Wasser trinken, ist wichtig! Und dann ist der Kater am nächsten Tag nur halb so schlimm…

Egal ob Rotwein, Gin Tonic oder doch lieber Orangenlimo – mit dem passenden Glas wird jedes Getränk zum geschmacklichen Highlight. Und mit den vielen Infos zur Gläserkunde ist für Smalltalk auf der nächsten Party auch gesorgt. Wir wünschen viel Spaß beim Anstoßen und Feiern!

Entdecken Sie die Produkte aus diesem Artikel

0 € VERSAND*
Weinglas-Set GOLDEN TWENTIES (4er-Set)
Weinglas-Set GOLDEN TWENTIES (4er-Set)
32,99 €
Sofort versandfertig

Entdecken Sie weitere BUTLERS-Blog Artikel

Rezepte für den Getränkespender (Marke der Gläser und Getränkespender: Butlers).
BUTLERS Blog
3 Rezepte für leckere Drinks
Jetzt 5-%-Gutschein sichern*

Abonniere jetzt den home24 Newsletter und verpasse keine Angebote.

*Abmeldung jederzeit möglich. Gutscheincode bereits im Warenkorb oder im letzten Schritt der Bestellung eingeben. Gültig 6 Wochen nach Newsletter-Anmeldung. Nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch home24 SE. Nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Geschenkgutscheine [bzw. Aktionsgutscheine] können nicht auf Versandkosten und/oder Kosten für den Aufbauservice angerechnet werden.

Informationen dazu, wie home24 mit deinen Daten umgeht, findest du in unserer Datenschutzerklärung. Das Newsletter-Abonnement umfasst regelmäßige Benachrichtigungen über Angebote, Trends, Aktionen, Umfragen und Erinnerungen, die auch vom User-Verhalten abhängig sind. Darüber hinaus kannst du Informationen über Angebote von unseren Kooperationspartnern erhalten.



home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Rabattaktionen
  • Geschenkgutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Marketingkooperationen
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Rechtliche Bedenken melden

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Apple Pay icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

Trustpilot: 4,3 von 5,0 bei 39,305 Bewertungen

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,4 von 5,0 bei 46,797 Bewertungen.

App Store und Google Play Logos

Jetzt die home24 App herunterladen.


Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten. *Gültig nur für homeCLUB Mitglieder
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google. Hier kannst du deine Cookie-Einstellungen anpassen.