Möbel live in unseren Showrooms | Kostenlose Retoure
Meine BestellungenMeine Bestellungen

home24 - Möbel online kaufen

Anmelden

  1. Tipps & Ideen
Tipps & Ideen

In 6 Schritten zum Ankleidezimmer

home24 Redaktion • 07.05.2024 • 4 min geschätzte Lesezeit

Großer goldener Spiegel, Frisiertischschublade und Schmuck auf Tablett und Ständer

Wer davon träumt, einen begehbaren Kleiderschrank zu besitzen, kann diesen Wunsch leicht in die Tat umsetzen – selbst wenn es an Raum mangelt. Der Glam Room, wie wir ihn liebevoll nennen wollen, ist die moderne Interpretation des klassischen Ankleidezimmers und funktioniert auch in größeren Schlafzimmern oder in einer freien Zimmerecke. Hier werden Kleidung, Schuhe und Make-up nicht mehr versteckt, sondern wahrlich inszeniert. Wir zeigen dir, wie du diesen Trend-Look umsetzen kannst und präsentieren unsere besten Ideen für dein Ankleidezimmer!

1. Aufregende Accessoires präsentieren: Platz für Schmuck & Co.

Minimalistischer Schminktisch aus hellem Holz mit rundem Spiegel und hellrosa Pouf davor

Schminktisch Hugo von temahome

Wie sang schon einst Marilyn Monroe – Diamonds are a girl’s best friends! Deswegen werden deine Schmuckstücke natürlich in stilechten Schmuckboxen und -bäumen gekonnt in Szene gesetzt und die besonders wertvolle Pracht in Schubfächern sicher verschlossen.

Zum Schminktisch gehören außerdem ein Spiegel, Schubfächer für Wimperntusche und Co. und ein bequemer Polsterhocker, auf dem du auch stundenlang deine Schminkfreude austoben kannst.

Kommoden sind übrigens die idealen Schränke für dein Ankleidezimmer. Mit ihrem halbhohen Design bieten sie die perfekte Oberfläche, um deine liebsten Accessoires zu präsentieren oder eine Auswahl an Hüten und Caps an der Wand aufzuhängen. Auch in Ankleidezimmern mit Dachschrägen sind sie eine praktische Wahl.

Für diejenigen, die den Raum haben, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und nach etwas Einzigartigem suchen, ist eine Mittelinsel für das Ankleidezimmer eine elegante Lösung. Alternativ können zwei Kommoden Rücken an Rücken gestellt werden, um einen cleveren Stauraum zu schaffen, der es ermöglicht, Strumpfhosen, Tücher, Shirts und vieles mehr von verschiedenen Seiten aus zu erreichen.

2. Das Herz des Ankleidezimmers: Spiegel zum Schminken & Anprobieren

Standspiegel mit goldenem Rahmen, daneben eine Vase mit Frühlingszweigen und ein weißer Bouclé-Sessel

Moderner Spiegel von Gozos

Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die Schönste im ganzen Land? Im Glam Room brauchst du mindestens einen Ganzkörperspiegel, um dein Outfit von oben bis unten begutachten zu können und sicherzustellen, dass jedes einzelne Detail perfekt sitzt.

Ob Stand- oder Wandspiegel: Du kannst den Bereich mit einer schönen Bodenvase gestalten, um für einen Eyecatcher zu sorgen. Und was ist mit einem eleganten Sessel neben dem Spiegel? Er dient nicht nur als gemütliche Oase für eine kurze Verschnaufpause, sondern auch als perfekte Ablage für Handtaschen oder die nächsten Kleider-Kombis, die darauf warten, von dir ausprobiert zu werden.

Außerdem ist ein beleuchteter Schminkspiegel, bestenfalls mit Vergrößerungsfunktion, optimal, damit jede noch so fiese Pore perfekt kaschiert und der Lidstrich exakt gezogen werden kann. Nice to have: ein Sonnenspiegel für die Extraportion Glamour.

3. Die Basis: Kleideraufbewahrung deluxe

Wandgarderobe aus Rattan neben einem Regal aus hellem Holz

Kleiderhaken Yelli von Vente-unique

Und was darf eigentlich in keinem Ankleidezimmer fehlen? Richtig, der Kleiderschrank! Je nachdem, wie viel Platz du zur Verfügung hast und wie viele Klamotten du unterbringen oder präsentieren möchtest, stattest du dein Reich mit einem großen Regalsystem, einer Kleiderstange oder Kleiderhaken aus.

Am besten hat dein Schranksystem fürs Ankleidezimmer viele verschiedene Fächer, damit alle deine Lieblingsteile ihren perfekten Platz finden.

Bei der Planung deines Ankleidezimmers ist es wichtig, eine ausgewogene Balance zwischen geschlossenen und offenen Schränken zu schaffen. Ein Mix aus beidem erzeugt einen interessanten visuellen Effekt.

In kleinen Ankleidezimmern bieten geschlossene Schränke einen aufgeräumten Look und verhindern ein überladen wirkendes Ambiente. Ist das Ankleidezimmer zudem schmal, sind Schiebetüren unverzichtbar, um wertvollen Platz zu sparen, unabhängig vom Typ des Schranks. Sie maximieren den verfügbaren Raum und sorgen für eine effiziente Nutzung der Fläche.

Tipp: Du hast ein Ankleidezimmer mit Schrägen und wenig Platz für Schränke? Entscheide dich für Garderoben mit integrierter Sitzbank, kleinere Möbelstücke oder schmale Regale, um Raum optimal zu nutzen, ohne ihn zu überladen. Ist dein Ankleidebereich dagegen Teil eines großen Raumes, kannst du ihn mit einem Raumtrenner oder Paravent stilvoll abgrenzen.

4. Ideen für Farben: Puder darf nie fehlen

Geflochtener Loungesessel mit Vase, assymetrischem Spiegel und rundem rosa Teppich

Wollteppich Bent von benuta

Schminkexpert*innen wissen es ja selbst: helle Pudertöne schmeicheln dem Teint! Das gilt aber nicht nur für Blush und Co., sondern auch für die Textilien, die dein Ankleidezimmer sanft umspielen. Mische in deinem privaten Ankleideraum zum Beispiel einen Teppich in zartem Rosé, Kissen in dezentem Apricot und/oder einen Polsterhocker mit pudriger Note, um eine harmonische Atmosphäre zu kreieren.

Willst du ein Ankleidezimmer einrichten, das nicht besonders groß ist? Wähle helle Farben für Wände, Möbel und Teppiche, um den Raum optisch zu vergrößern und eine luftige Atmosphäre zu schaffen. Das heißt nicht, dass hier der Glamour zu kurz kommt: Immerhin gibt es ja luxuriöse Tapeten in hellen Tönen, nicht wahr?

5. Mehr Glamour, mehr Stil: Glanz des Barock

Mondänes Tagesbett aus rosa Samt vor gold-blauer Art-déco-Tapete

Recamiere Bellbird von Jack & Alice

Eine echte Diva präsentiert ihre Kleider nur auf den besten Bühnen der Welt. Zuhause darf deine eigene Bühne also auch etwas Glanz und Gloria vertragen. Glänzende Materialien wie Samt oder prachtvoll verspielte, barocke Formen dürfen daher in deinem glamourösen Ankleidezimmer nicht fehlen. Auf der gepolsterten Sitzbank oder der edlen Récamière zieht die Dame des Hauses ihre neuen Stilettos an oder aus. Wenn du ganz groß auffahren willst, schafft ein edler Pouf mit Zierknöpfen eine stilvolle Sitzmöglichkeit im Ankleidezimmer.

Und auch eine gute Deckenleuchte darf im Ankleidezimmer nicht fehlen: Ein Kronleuchter inszeniert das Schauspiel perfekt und rückt samtige Sitzmöbel ins richtige Licht.

6. Stilbruch: moderne Prinzessin

Runder weißer Beistelltisch mit goldenen Kerzenhaltern neben einem blassrosa Sessel

Beistelltisch Parilla von loftscape

Damit der glamouröse Fashion-Raum nun nicht zu überladen wirkt, gib ihm Kontra. Moderne Möbel mit geraden Linien wie ein rechteckiger Schminktisch oder ein schnörkelloser (oder zumindest in einer unauffälligen Farbe gehaltener) Beistelltisch treten dem verspielten Mädchenzimmer erwachsen und modern entgegen.

Eine moderne Ankleide zeichnet sich durch ihr minimalistisches Design und eine dezente Farbpalette aus. Integrierte Schränke mit glatten Oberflächen und verdeckten Griffen sorgen für ein nahtloses Erscheinungsbild. Zusätzlich zur Deckenlampe kann LED-Beleuchtung an den Schrankoberflächen oder in den Regalen das moderne Ankleidezimmer auf elegante Weise erhellen.

Gestalte dein Ankleidezimmer nach deinen Wünschen

Wir hoffen, dass wir dir bei der Planung und Einrichtung deines Ankleidezimmers helfen konnten und wünschen dir viele wundervolle Stunden beim Zusammenstellen zahlreicher Lieblingsoutfits!

EM 2024: Fußball-Party zu Hause organisieren. Spielzug wird durch das Bildschirm eines Handys gezeigt.
Tipps & Ideen
EM-Hausparty
Jetzt 5-%-Gutschein sichern*

Abonniere jetzt den home24 Newsletter und verpasse keine Angebote.

*Abmeldung jederzeit möglich. Gutscheincode bereits im Warenkorb oder im letzten Schritt der Bestellung eingeben. Gültig 6 Wochen nach Newsletter-Anmeldung. Nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch home24 SE. Nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Geschenkgutscheine [bzw. Aktionsgutscheine] können nicht auf Versandkosten und/oder Kosten für den Aufbauservice angerechnet werden.

Informationen dazu, wie home24 mit deinen Daten umgeht, findest du in unserer Datenschutzerklärung. Das Newsletter-Abonnement umfasst regelmäßige Benachrichtigungen über Angebote, Trends, Aktionen, Umfragen und Erinnerungen, die auch vom User-Verhalten abhängig sind. Darüber hinaus kannst du Informationen über Angebote von unseren Kooperationspartnern erhalten.



home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Rabattaktionen
  • Geschenkgutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Marketingkooperationen
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz
  • Rechtliche Bedenken melden

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Apple Pay icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

Trustpilot: 4,3 von 5,0 bei 39,305 Bewertungen

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,4 von 5,0 bei 46,797 Bewertungen.

App Store und Google Play Logos

Jetzt die home24 App herunterladen.


Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten. *Gültig nur für homeCLUB Mitglieder
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.