CO₂-neutraler Versand & Rückversand* | Kostenlose Retoure
home24 - Möbel online kaufen

PAYBACK

Möbel
Stores
Sale
  1. Tipps & Ideen
Tipps & Ideen

Mehr Sitzmöglichkeiten für dein Wohnzimmer

Carola Bach • 06.04.2020 • 2 min geschätzte Lesezeit

Rosafarbener Pouf (links), hellblauer Pouf zwischen Ecksofa und Couchtisch (Mitte), türkiser Glamour-Polsterhocker (rechts)

Du bekommst häufig Besuch, hast aber nicht genug Platz, geschweige denn Sitzmöglichkeiten für all deine Lieben? Dann haben wir hier 4 praktische Tipps und Tricks für dich, wie du ganz einfach mehr Sitzmöglichkeiten in dein Wohnzimmer schummelst.

Unser Artikel auf einem Blick

  1. Hocker gut verstauen
  2. Poufs und Hocker als Beistelltisch nutzen
  3. Poufs dekorativ stapeln
  4. Schlafsofas als "Sitzwiese" nutzen

1. Hocker gut verstauen

3 Poufs als Beistelltische in Wohnzimmern verschiedener Stileinrichtungen (Skandi, modern und Glamour)

Ganz klar, das Sofa ist der Mittelpunkt im Wohnzimmer und in Kombination mit ein bis zwei schicken Sesseln hat man eine wunderbar gemütliche Sitzecke. Allerdings reicht der Platz dann doch oft nicht aus, wenn deine Liebsten zum fröhlichen DVD-Abend vorbeischauen, stimmt's? Abhilfe schaffen kleine Beistellhocker.

Damit diese im Alltag aber nicht unnötig im Weg stehen, kannst du sie z.B. hübsch angeordnet unter einem schönen Konsolentisch verstauen. Dort stören sie niemanden, sind aber schnell zur Hand, wenn es am Couchtisch mal wieder voller wird.

2. Poufs und Hocker als Beistelltisch nutzen

Quadratischer Pouf (links) und rechteckiger Pouf (rechts) stehen vor dem Sofa und werden als Couchtische benutzt

Sitzpoufs sind eine wunderbare Erfindung für alle, die Fans von multifunktionalen Möbeln sind – und mehr Sitzmöglichkeiten im Wohnzimmer benötigen. Denn dein Pouf – z.B. schick in Strick und in Farbe – punktet nicht nur als dekorativer Eyecatcher in deinen vier Wänden, sondern darüber hinaus als herrlich bequemer Sitzplatz. Damit er aber nicht leer ausgeht, wenn du mal nicht gerade eine halbe Fußballmannschaft bei dir zu Hause hast, funktioniere ihn doch einfach um zu einem stilvollen Beistelltisch für deine Zeitschriften und Bücher.

Gleiches gilt natürlich für deine Hocker und Polsterhocker. Für deine Gäste avancieren sie im Handumdrehen zu einem weiteren Sitzplatz; im Alltag kümmert er sich liebevoll um alles, was schnell griffbereit sein muss, z.B. Brille, Buch oder die Tasse Kaffee. Aber nicht nur das – eine hübsche Grünpflanze macht auf einem Beistellhocker auch immer eine gute Figur. Wird der Tisch als Sitzplatz gebraucht, findet der Pflanzentopf sicher auch auf dem Boden ein schönes Plätzchen.

3. Poufs dekorativ stapeln

Dunkelblauer Polsterhocker im Glamour-Stil (links) und weißer, moderner Polsterhocker (rechts) stehen vor Sessel und dienen als komfortable Fußhocker

Zum Alleskönner deklariert beweist sich ein schicker Sitzpouf als allseits beliebtes Möbelstück. Was aber, wenn du schon so viele Poufs für deine Gäste in petto hast, dass du im Alltag fast darüber stolperst? Hier hilft eine kleine freie Ecke im Wohnzimmer. Stapel deine Sitzpoufs doch einfach dekorativ übereinander, so inszenierst du sie als individuelles Deko-Element in deinen vier Wänden und zauberst bei Besuch kurzerhand neue Sitzplätze aus dem Ärmel. Gleiches gilt für große Sitzkissen, die du im Alltag auch hübsch übereinander stapeln kannst oder einfach unterm Couch- oder Konsolentisch verschwinden lässt.

4. Schlafsofas als "Sitzwiese" nutzen

Wenn du ein Schlafsofa in deinem Wohnzimmer hast, heißt das nicht, dass deine Gäste darauf nur übernachten können. Für einen DVD-Abend kann das Sofa auch mal als "Sitzwiese" umfunktioniert werden – das wird auf jeden Fall ein kuscheliger Abend.

Allgemeiner Tipp: Um schnell Platz für deine weiteren Sitzmöbel zu schaffen, bieten sich vor allem Möbel mit Rollen an – die sind schnell von A nach B platziert!

Strandkorb mit ausziehbarem Fußhocker und Getränkehalter auf Terrasse
Tipps & Ideen
Gartengestaltung mit Strandkorb
Jetzt 5-%-Gutschein sichern*

Abonniere jetzt den home24 Newsletter und verpasse keine Angebote.

*Abmeldung jederzeit möglich. Gutscheincode bereits im Warenkorb oder im letzten Schritt der Bestellung eingeben. Gültig 6 Wochen nach Newsletter-Anmeldung. Kann nicht auf die mit „Special“ gekennzeichneten Produkte angewendet werden. Nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch home24 SE. Nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Geschenkgutscheine [bzw. Aktionsgutscheine] können nicht auf Versandkosten und/oder Kosten für den Aufbauservice angerechnet werden.

Informationen dazu, wie home24 mit deinen Daten umgeht, findest du in unserer Datenschutzerklärung. Das Newsletter-Abonnement umfasst regelmäßige Benachrichtigungen über Angebote, Trends, Aktionen, Umfragen und Erinnerungen, die auch vom User-Verhalten abhängig sind. Darüber hinaus kannst du Informationen über Angebote von unseren Kooperationspartnern erhalten.


home24

  • Über uns
  • Serviceversprechen
  • homeCLUB
  • Jobs
  • home24 corporate
  • Nachhaltigkeit
  • home24 App
  • Showrooms
  • Gutscheine
  • Geschäftskunden
  • home24 Marktplatz
  • Presse
  • Newsletter
  • Cookie-Richtlinie
  • Impressum
  • AGB
  • Datenschutz

Zahlungsarten

  • PayPal icon
  • VISA icon
  • Mastercard icon
  • Vorkasse icon
  • Rechnung icon
  • Ratenzahlung icon

Versandarten

  • DHL icon
  • Rehnus Logistics icon
  • dpd icon

International

  • home24.fr
  • home24.nl
  • home24.at
  • home24.ch
  • home24.be
  • home24.it

Soziale Medien

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

home24 ist klimaneutral*
#ForABetterHome

home24 erreicht die Kundenbewertung

4,2 von 5,0 bei 31,944 Bewertungen.


*Gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch home24 SE | Alle Preise sind in Euro (€) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten.