30 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand & Rückversand
Viele Produkte 40% reduziert

Faservlies


Unter Faservlies versteht man ein filzartiges, nicht gewebtes textiles Flächenerzeugnis aus Fasern und Faserbabfällen, die zu einem Vlies geformt und dann durch chemische Kleber miteinander verbunden werden. Faservlies rundet meist den Schaumkern eines Bezugsstoffs ab, ermöglicht aber oft auch modische Knautscheffekte. Hochwertige Faservliese sind dabei oft auch um ein Vielfaches teurer als einfache, standardisierte Watte.


[ Zurück zum Möbellexikon ]

Kundenservice
Kundenservice

Haben Sie eine Frage?

Frage stellen